Freitag, Januar 21, 2022

1. Hamburger Dark Live Night in der Großen Freiheit am 03.10.2014

In Kooperation mit der „Darkflower Live Night“ in Leipzig findet in der Großen Freiheit auf der Reeperbahn die 1. Hamburger Dark Live Night statt!

Folgende Bands werden beim dem Auftakt am 03.10.2014 dabei sein:
Diorama
Melotron
T.O.Y.
und
Beyond Obsession.

Einlass: 19 Uhr

Geplant ist, nach dem Erfolg in Leipzig diesen Event auch in Hamburg alle drei Monate zu etablieren! 
Nach den Konzerten startet dann dort die „Große Schwarze Nacht“. Die Konzertkarte gilt dann auch als Eintrittskarte für die Disco im Anschluss.

Tickets gibt es allen bekannten VVK-Stellen sowie auf www.ticketmaster.de.
Unfassbar tolle und streng limitierte Hardtickets gibt es in der Darkside Boutique auf der Reeperbahn 152.

- Advertisement -

Teile diesen Beitrag

- Advertisment -

Latest News

Noise Resistance Album Nr. 3: Stripped

Noise Resistance kündigen ihr drittes Album an und feiert gleich zwei Premieren.Zum einen ist es die erste Veröffentlichung auf...

Angry Pete: Debütalbum

Misanthrope ist das erste Album von Angry Pete, einem deutschen Synth-Pop-Künstler, der Synth-Wave- und Elektropop-Einflüsse mit 80er-Jahre-Nostalgie-Sounds zu seinem...

13th Angel`s „Omens“

Nach einigen Online- und Eigenveröffentlichungen hat sich die amerikanische Dark-Electro-Band 13th Angel mit Advoxya Records zusammengetan, um ihr erstes...

J:Dead`s „Vision Of Time“

„Vision of time“ lautet der Titel der neuen J:Dead EP, welche am 18. Februar 2022 über Infacted Recordings veröffentlicht...

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X