Donnerstag, Oktober 21, 2021

14.12.2011 – Christian von Aster im Schwarzen Café zu Reutlingen

-

5.0 Dies und das14.12.2011 - Christian von Aster im Schwarzen Café zu...

Christian von Aster hielt eine beinahe besinnliche Lesung mit ohne Krippe

Dem Geist der Weihnacht nicht gänzlich abhold, ihn dabei aber doch nicht uneigenwillig interpretierend, wagte Herr von Aster – seines Zeichens Enthüllungspoet, literarischer Hedonist und Teilzeittroll – einen kurzen satirischen Ausflug in sowohl vor- wie auch unweihnachtliche Gefilde, um potentielles Publikum (der fehlenden Krippe zum Trotz) auf die ihm eigene Art zu verzücken und schaffte dies hervorragend.
Es war wie immer ein Fest!

Vielen Dank auch an den besten Reutlinger Veranstalter R.K. für die großartige Organisation.

Einen etwas traurigen Beigeschmack hatte diese Lesung allerdings…leider wurde der Herr von Aster an diesem Abend nach einem großen Casting nicht zum Keimling 2012 gekürt.

*Aus rechtlichen Gründen muss an dieser Stelle darauf hingewiesen werden, dass sowohl Nutten als auch Koks an dieser Stelle metaphorisch zu verstehen sind und weder das eine noch das andere im Rahmen der Lesung zur Verfügung stand.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

M.U.N.T Connection stellt sich vor

M.U.N.T Connection wurde im Juni 2021 von Thierry Noritop (Stereo In Solo, Ex-Stereo) aus...

Zweites Fragrance. Album

Nach seinem bemerkenswerten Debütalbum "Now that I'm Real", das 2019 erschien, ist der französische...

Robert Görl & DAF: Nur Noch Einer

Die Musik von Robert Görl und Gabriel Delgado, zusammen besser bekannt als DAF, hat...

davaNtage Album Nr. 6 nach 14 Jahren Pause

Die deutsche Dark-Electroband davaNtage veröffentlicht im Dezember 2021 ihr insgesamt 6. Studioalbum. 14 Jahre...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X