5TimesZero`s „Augen der Großstadt“

-

Start1.0 Musik1.1 News5TimesZero`s "Augen der Großstadt"

Das Gedicht „Augen in der Großstadt“ von Kurt Tucholsky ist die textliche Vorlage für den 5Timezero Song „Augen der Großstadt“, der zweiten Singleauskopplung aus dem Album „ØK“.
Müsste er nicht heute eher „Augen in Facebook“ heißen? Vielleicht werden in einigen Jahren die Leser des Gedichtes, oder die Hörer der musikalischen Interpretation die Zeilen nicht mehr verstehen, weil die Bilder, wie wir uns begegnen, nicht mehr dieselben sein werden und weil wir am Ende uns nur noch auf der glatten Fläche eines Kommunikationsmediums spiegeln.

Was früher der Lärm der belebten Großstadt, die mit lauten Monstern gefüllten Fabrikhallen des frühen 20. Jahrhunderts, ist bei 5TimesZero der Sound aus dem Produktionsmittel des 21.Jahrhundert.
Emulatoren zitieren Klänge und Rhythmen der EBM, die eine moderne Brücke zu den Fabrikhallen der alten Zeit schlägt.
Wir alle kennen die flüchtigen Begegnungen mit dem anderen Wesen und den damit verpassten Chancen, den Augenblicken. Diese Bilder sind noch zeitlos, weil sie mit Sehnsüchten und Gefühlen verknüpft sind, die es seit dem Bestehen der Menschheit gibt.
Kurt Tucholsky schrieb ein Gedicht, das sich in seiner Form fast ohne Veränderung als Text für einen Song eignet und zu dessen Bildern wir durch eigene Erinnerungen noch einen Zugang finden.
Heute, wie Anfang der 30er Jahre tanzen und taumeln wir am Rande eines Vulkans, dessen Grollen mögliche Eruptionen ankündigt und von dem wir nicht wissen, wann er ausbricht und wie er unsere Welt verändern wird.
Lasst uns zu dem Abgesang der alten Zeit tanzen, den Blick ins Antlitz des Anderen richten und bedenken „Niemand dreht die Zeit zurück!“

The poem „Augen in der Großstadt“ (Eyes in the big city) of Kurt Tucholsky is the text-template for 5Timezero‘s new Song of the same title, the second single release from the Album „ØK“.

Vervollständigt wird diese Veröffentlichung mit starken Remix-Beiträgen von Restriction 9, In Progress, Alex Stroeer, Blütenasche, Cyborgdrive, All The Ashes, Montronic, Stefan Käshammer und Synthetik Form.

5TimesZero @ Web


facebook.com/5timeszero

twitter.com/5timeszero

5TimesZero Live

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Jetzt deinen Konzertalarm einrichten
Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Spectra*Paris veröffentlichen neue Single „Poison Fresh“

Die schillernde italienische Sängerin Elena Alice Fossi hat die wunderschöne Single "Poison Fresh" veröffentlicht,...

reADJUST feiern Jubiläum

reADJUST feiern ihr 20-jähriges Bandjubiläum und zu diesem Anlass präsentiert die „Melodic Body Electro“...

Darkwave-Künstler Curse Mackey’s Immoral Emporium bringt Licht ins Dunkel

Am 9. September wird der Darkwave-Künstler Curse Mackey sein mit Spannung erwartetes neues Album...

Perpacity veröffentlichen Albumvorboten: Granite

Die Mitglieder von Perpacity sind Ian Harling und Martin Nyrup, die im Vereinigten Königreich...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X