AD:KeY`s „Herz Lass Los“

-

Start1.0 Musik1.1 NewsAD:KeY`s "Herz Lass Los"

Bevor AD:KeY ihren nächsten „Resonanz-Klangangriff“ starten, serviert uns das Berliner Duo eine neue 7-Track-EP. „Herz Lass Los“ ist eine eingängige, tanzbare elektronische Melodie mit deutschen Texten, die einem schnell ans Herz wächst und die frühen Tage einer Band wie And One heraufbeschwört, mit ihren unverwechselbaren Old-School-Basslinien und der bösartig süchtig machenden Melodie, die vollständig mit analogen Synthesizern geschrieben wurde, um den Retro-Charme des Songs zu unterstreichen.

„Der Letzte Tanz“ ist der perfekte Begleiter zu diesem Song mit seinem geradlinigen EBM-Stil und hochmelodischen, minimalen synth lines, das Ganze dominiert von einer großartigen männlich/weiblichen Gesangsdualität von Rene und Andrea Nowotny.

Eine neue Single, die schnell ihren Weg auf die Tanzflächen finden wird und Ihr Herz mit ihrer Fragestellung berühren wird, wie das Leben nach dem Verlust eines geliebten Menschen weitergehen soll, wenn Trauer und schmerzhafte Erinnerungen einsetzen.

AD:KeY haben es genossen, mit beiden Songs zu spielen und liefern hier 3 zusätzliche und radikal unterschiedliche Versionen beider Songs, während die deutsche Elektro-Welle Alphamay und die peruanischen EBM-Helden Monöchrome beide mit einem alternativen Remix von „Herz Lass Loss“ beitrugen.

AD:Key @ Web

facebook.com/ADKEYmusic

AD:Key Live

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Jetzt deinen Konzertalarm einrichten
Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Uselinks geht offline

Zum Ende des Jahres geht das Uselinks Magazin offline. Die Gründe sich vielschichtig und...

Münchner Nerodom schließt seine Pforten

Der Münchner Club Nerodom muss spätestens zum 31.03.2023 seinen Betrieb einstellen. Trotz intensiver Verhandlungen gab...

Side-Line präsentiert Volume2 der Kompilationsreihe für ukrainische Wohltätigkeitsorganisationen: „Electronic Resistance – Reconstruction“

Side-Line präsentiert euch: "Electronic Resistance - Reconstruction", den Nachfolger unserer 55-Track starken Free-Download-Compilation "Electronic...

Neon Space Men: The last chapter of 80s synth pop!

Die Achtziger. Basildon. Manchester. Sheffield. Die Drummachine rattert den quantisierten Beat. Der Synthesizer blubbert die...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s