1.0 Musik1.1 NewsAekson Valdes - Ghost Ship

Aekson Valdes – Ghost Ship

-

Das Flensburger Dark-Electro Projekt Aekson Valdes veröffentlicht mit „Ghost Ship“ das erste Lied der „Wiesbadener Tage“-Trilogie.

Im Rahmen dieser Trilogie erscheinen die ersten Songs, die Frontmann Pary nach seinem Umzug in die Stadt Wiesbaden geschrieben hat. Hierbei geht es um Erinnerungen, neue Entdeckungen und Eindrücke. Dabei versuchen Aekson Valdes ihren eigenen Sound zu etablieren und gleichzeitig nicht zu gleichförmig zu komponieren. Ob es gelungen ist, entscheidet der Zuhörer.

Der Song Ghost Ship ist in einer maritimen Sprache gehalten und erzählt die Geschichte eines einsamen Seefahrers, der auf den Meeren zur selben Zeit frei und verloren ist. Das Lied lehnt sich dabei an Legenden, wie zum Beispiel dem fliegenden Holländer, an. Wie es dabei umgesetzt wurde kann man ab dem 22. Januar 2021 auf www.aekson-valdes.de, auf dem SoundCloud und dem YouTube Kanal von Aekson Valdes hören.

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

- Advertisement -

Latest News

Neue Single aus dem Hause Alienare

Sie sind zurück! Unverkennbarer, düsterer Synthpopsound klingt aus den Boxen bei der neuen Alienare-Single...

Sam Shaky: Dark Pop aus Finnland

Jeden Tag werden auf der ganzen Welt Herzen gebrochen, aber nicht immer ist alles...

Kirlian Camera`s “Cold Pills (Scarlet Gate of Toxic Daybreak)”

Kirlian Camera legen mit "Cold Pills (Scarlet Gate of Toxic Daybreak)" ihr musikalisch bisher...

Anne Clark: Classics Re-Worked

2020 sollte für Anne Clark ein triumphales Jubiläum ihrer Karriere werden, mit einem großen...
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X