Aekson Valdes – Ghost Ship

-

1.0 Musik1.1 NewsAekson Valdes - Ghost Ship
1.0 Musik1.1 NewsAekson Valdes - Ghost Ship

Das Flensburger Dark-Electro Projekt Aekson Valdes veröffentlicht mit „Ghost Ship“ das erste Lied der „Wiesbadener Tage“-Trilogie.

Im Rahmen dieser Trilogie erscheinen die ersten Songs, die Frontmann Pary nach seinem Umzug in die Stadt Wiesbaden geschrieben hat. Hierbei geht es um Erinnerungen, neue Entdeckungen und Eindrücke. Dabei versuchen Aekson Valdes ihren eigenen Sound zu etablieren und gleichzeitig nicht zu gleichförmig zu komponieren. Ob es gelungen ist, entscheidet der Zuhörer.

Der Song Ghost Ship ist in einer maritimen Sprache gehalten und erzählt die Geschichte eines einsamen Seefahrers, der auf den Meeren zur selben Zeit frei und verloren ist. Das Lied lehnt sich dabei an Legenden, wie zum Beispiel dem fliegenden Holländer, an. Wie es dabei umgesetzt wurde kann man ab dem 22. Januar 2021 auf www.aekson-valdes.de, auf dem SoundCloud und dem YouTube Kanal von Aekson Valdes hören.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Vanguard melden sich mit neuem Album zurück

Vanguard sind zurück. Mit „Spectrum“ präsentiert das schwedische Duo ein weiteres Meisterwerk im einzigartigen,...

Trau‘ keinem über 30! Es sei denn, es ist der Prager Handgriff.

Nach mehr als 30 Jahren dauerndem Kampf für das Gute haben Stefan Schäfer und...

Miseria Ultima`s „Witch Heart Apparition“ EP

Es ist eine große Ehre für Alfa Matrix, das finnische Duo Miseria Ultima für...

Rector Scanner bringen uns die Fluormenschen

Gestärkt durch die positive Resonanz auf ihr Comeback-Album "Radioteleskop" und die damit verbundenen EP-Veröffentlichungen...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X