Dienstag, August 3, 2021

Amnistia veröffentlichten 6tes Album

-

1.0 MusikAmnistia veröffentlichten 6tes Album

Der Name Amnistia ist sowohl Programm als auch Philosophie, bedeutet er doch in vielen Sprachen Begnadigung/Freispruch. Amnistia ist der Freispruch von der eigenen Trägheit und Untätigkeit, der Freiraum für Kreativität, Ventil und Werk und letztlich das Klang gewordene Urteil seiner Köpfe.

Seit die Welt düsterer zu werden scheint, übertrug die Band ihre Beobachtungen in ihr sechstes Studio-Album „ʙŁ₳Ϛҟ ᾞΛḺȱ“. Im Ergebnis ist das Album sowohl eine unheilvolle Züchtung voller vielgeschichteter düsterer Elektronik, die mit komplexen Rhythmen und kritischen Texten gepaart ist, das aber auch zurück zu den Wurzeln der Band geht. Während alten Elektro-Größen aus den 80ern und 90ern Tribut gezollt wird, haben die zwei Köpfe hinter Amnistia ein modernes Meisterwerk des Dark-Electros geschaffen. Alle salutieren dem “ʙŁ₳Ϛҟ ᾞΛḺȱ”, das auf der ganzen Welt zu finden ist.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Zanias kündigen zweites Album für September an

Auf ihrem zweiten Album verdichtet Zanias ihre Post-Punk-, Techno- und Italo-Einflüsse zu einer Sammlung...

Last Activity präsentieren brandneue Single

Heute, am 30. Juli erscheint "Shadows", eine brandneue Single des russischen Futurepop-Acts Last Activity,...

20 Jahre ESR (Electro Synthetic Rebellion)

ESR kehrt mit einem neuen Album mit dem Titel "Into Darkness" zurück! Mit dem...

Ashbury Heights – Neue Single ‘Cutscenes’ ft. Danny Blu veröffentlicht!

Ashbury Heights sind bekannt für Anders Hagströms unverwechselbare Stimme und seinen markanten Musikstil. Für...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X