Hier kommt eine „Geballte Ladung“ auf uns zu, die einschlägt wie eine Handgranate! Angriffspakt aus Berlin bieten uns mit 10 clubtauglichen „Brettern“ familienfreundlichen Old School EBM in Reinkultur. Abgerundet wird ihr Elektrogewitter mit einer gewaltigen Coverversion des Pouppée Fabrikk Klassikers „Stahlwerk“!

Advertisement

…also Haare gekämmt, Stiefel geputzt, CD eingesteckt und ab zum nächsten Krafttanz – Rendezvous nach Sandersleben…

Hinter den Kulissen des neuformierten Projektes ANGRIFFSPAKT, schrauben bereits bekannte Jungs der Elektroszene an den Knöpfen und geben der Band ihr Gesicht.

Musikalischer Ideengeber und Arrangeur ist kein geringerer als der ehemalige Keyboarder und Mitproduzent von ANY SECOND, Thomas Strauß. Die Stimme gehört dem Sänger und Mastermind von PSEUDOKRUPP PROJECT Marty Zänkert, der hier eine weitere Facette seines musikalischen Könnens unter Beweis stellt. Als zweiter Arrangeur und Produzent schiebt Soundtüftler Eric Masch die Regler in die richtige Richtung. Das macht er genauso gewaltig wie er es auch schon bei ANGSTFABRIKK mit Erfolg tat.

Eric produzierte das Debütalbum in seinem Berliner MASCHINENSAALSTUDIO und über sein Label JUT RECORDS wird dieses vielversprechende Erstlingswerk unter die Leute gebracht.

Wer hören möchte, was passiert, wenn sich drei kreative Köpfe aus unterschiedlichen Bereichen unserer Szene zusammen in die Arbeit stürzen, sollte hier zuschlagen und sich die “Geballte Ladung” EBM in sein Wohnzimmer holen. Denn das hier ist groß!

DiscographyTermineWeblinks

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Foto von Angriffspakt
Kategorien: Bands
Zurück zum Anfang.