AnnA Lux Debut

-

1.0 MusikAnnA Lux Debut

Nach einer ersten Tour, mit hervorragenden Rückmeldungen von Publikum und Journalisten, veröffentlichen AnnA Lux ihr Debut Album “Wunderland. Mit ihrem unverkennbaren Sound gelingt AnnA Lux der Spagat zwischen Dark Rock und radiotauglichem deutschen Pop-Rock wie noch keiner anderen Band zuvor.

Für die sympathische Frontfrau Anna ist Multitasking kein Fremdwort. Mit Klavier, Gesang und Gitarre schreibt sie die meisten ihrer Songs selbst. Eingängige Melodien, singbare Chöre und kumulierte Energie machen Lust auf mehr. Die Musik von Anna Lux hat keine Angst vor harten Riffs, breiten Gitarren und elektronischen Elementen. Die deutschen Texte sind direkt und ohne Tabus. Die beiden wichtigsten Sparringspartner sind Rico H (Schlagzeug) & Lara Lumière (Gitarre). Anna und Rico sind übrigens nicht nur ein etabliertes Team in der Band. Die beiden Schweizer leben mit ihrer Tochter auf Mallorca und betreiben dort ein eigenes Musikstudio. Dort wurde auch das Album “Wunderland”  aufgenommen Bevor das Album am 24. August 2018 erscheint, dürfen wir uns nach „7 Fragen“ auf eine  weitere Single von Anna Lux freuen. Danach wird Anna Lux ab September 2018 mit Megaherz und Erdling in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Tour sein. Anna Lux ist unbändig auf der Suche nach neuen Geschichten.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Massiv in Mensch: erneute Zusammenarbeit mit Rana Arborea

Heutei erscheint mit „Snow in Frisia“ die neue Single von „Massiv in Mensch“. Sie...

Mondträume`s EP The Unknown Path

Seit 2010 verführen Mondträume die dunklen Seelen mit ihrer düsteren Synthie-Pop-Musik mit Kante. Nach...

Chainreactor`s – Techno Body Device

Die Maschine ist geölt und startbereit – Jens Minor aka Chainreactor meldet sich nach...

Zweites Projekt Ich Album „Freedom For All“

Nach dem erfolgreichen Debütalbum „By Train Through Countries“ von 2019 und zahlreichen Extended Singleauskoppelungen...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X