Austerity Complex`s „Endless Years“

-

Start1.0 Musik1.1 NewsAusterity Complex`s "Endless Years"

Austerity Complex ist ein englisch/deutsches Synthpop-Projekt aus Dresden.

Das Duo Nigel Wheeler und André Schuster gründete sich 2011 mit der Idee, die Synthesizer-Klänge der Goldenen 80er Jahre mit einem modernen Feeling neu zu erschaffen. („The new 80´s“)

Die Wurzeln ihres Sounds stehen fest in der Tradition dieser berauschenden Elektronic-Ära und erinnern an solche Innovatoren wie OMD, Gary Numan und The Human League.

Durch die Einbeziehung moderner Grooves hat das Duo seinen eigenen, einzigartigen Synthpop-Stil mit reichhaltigen atmosphärischen Klangstrukturen, bezaubernden Melodien und lebendigen Beats mit emotionalen und zeitlosen Texten geschaffen.

In dieser Woche veröffentlichen Austerity Complex ihr brandneues Album „Endless Years“.

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Uselinks geht offline

Zum Ende des Jahres geht das Uselinks Magazin offline. Die Gründe sich vielschichtig und...

Münchner Nerodom schließt seine Pforten

Der Münchner Club Nerodom muss spätestens zum 31.03.2023 seinen Betrieb einstellen. Trotz intensiver Verhandlungen gab...

Side-Line präsentiert Volume2 der Kompilationsreihe für ukrainische Wohltätigkeitsorganisationen: „Electronic Resistance – Reconstruction“

Side-Line präsentiert euch: "Electronic Resistance - Reconstruction", den Nachfolger unserer 55-Track starken Free-Download-Compilation "Electronic...

Neon Space Men: The last chapter of 80s synth pop!

Die Achtziger. Basildon. Manchester. Sheffield. Die Drummachine rattert den quantisierten Beat. Der Synthesizer blubbert die...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s