Mittwoch, Januar 26, 2022

Bergfest 2020 wird auf das nächste Jahr verschoben

Hier die offizielle Pressemitteilung des Veranstalters neuwerk Music:

Liebe Besucher,

zunächst einmal vielen Dank für eure Geduld und die große Anzahl an ermutigenden Nachrichten und Posts! Wir wissen das sehr zu schätzen und zählen wie in der Vergangenheit, auch in Zukunft auf euch!

Aufgrund von behördlichen Vorgaben sind alle Veranstaltungen im Harzer Bergtheater für diesen Sommer bis zum 31. August abgesagt. Somit wird das Bergfest Special mit Forced to Mode, De/Vision & Cyto leider nicht stattfinden können.

Alle Beteiligten Bands haben uns aber ihren Auftritt für einen Nachholtermin zugesagt! Wir freuen uns das Bergfest nunmehr am 13.08.2021 begehen zu können.

Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr euch entscheidet eure Tickets zu behalten und wir gemeinsam in 2021 einen neuen Anlauf nehmen können.

Falls ihr den neuen Termin aber nicht wahrnehmen könnt, ist eine Rückgabe bei den entsprechenden Vorverkaufsstellen möglich.

Bleibt gesund & auf ein Neues in 2021!

- Advertisement -

Teile diesen Beitrag

- Advertisment -

Latest News

Projekt Ich`s „Pictures In My Head“

Mit „Pictures In My Head“ veröffentlicht Projekt Ich alias Ulf Müller aktuell die elfte Singleauskoppelung vom kommenden zweiten Studioalbum,...

Supreme Court mit zweitem Albumboten

"Face Reality" ist die zweite neue Single der deutschen Dark Electro-Truppe Supreme Court. Nach der Veröffentlichung der Smash-Single "We...

Noise Resistance Album Nr. 3: Stripped

Noise Resistance kündigen ihr drittes Album an und feiert gleich zwei Premieren.Zum einen ist es die erste Veröffentlichung auf...

Angry Pete: Debütalbum

Misanthrope ist das erste Album von Angry Pete, einem deutschen Synth-Pop-Künstler, der Synth-Wave- und Elektropop-Einflüsse mit 80er-Jahre-Nostalgie-Sounds zu seinem...

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X