Mittwoch, Oktober 20, 2021

Berliner Nuke Club vor dem Aus

-

1.0 Musik1.1 NewsBerliner Nuke Club vor dem Aus

Seit Beginn der Coronapandemie, sind die Clubs geschlossen und kämpfen um Ihr Überleben. Jetzt trifft es auch den Berliner Nuke-Club (ehemals K17). Doch gerade jetzt, wo ein wenig Licht am Ende des Tunnels auftaucht, und dank Hilfsgeldern und zahlreicher Spenden diese harte Zeit überstanden wurde, erhielten die Betreiber eine Kündigung durch Ihren Vermieter. Am 07. Mai 2021 hat der Bundestag beschlossen, dass Clubs und Livespielstätten zukünftig als kulturelle Anlagen unter besonderem Schutz stehen sollen. Die Betreiber des Nuke Clubs fordern hier nun den Worten, Taten folgen zu lassen.

Um dem ganzen Nachdruck zu verleihen, haben die Clubbetreiber eine Onlinepetition gestartet. Zur Petition gelangt ihr unter folgendem Link: Petition zur Rettung des Nuke-Clubs.

YouTube video

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Zweites Fragrance. Album

Nach seinem bemerkenswerten Debütalbum "Now that I'm Real", das 2019 erschien, ist der französische...

M.U.N.T Connection stellt sich vor

M.U.N.T Connection wurde im Juni 2021 von Thierry Noritop (Stereo In Solo, Ex-Stereo) aus...

davaNtage Album Nr. 6 nach 14 Jahren Pause

Die deutsche Dark-Electroband davaNtage veröffentlicht im Dezember 2021 ihr insgesamt 6. Studioalbum. 14 Jahre...

Demokratie: Perform & Consume

Manfred Thomaser (Arsine Tibé, !distain, The Independent Seasons) und James Knights (Knight$, Scarlet Soho,...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X