Blaklight veröffentlichen Remixsammlung

Out Of The Void - The Remixes erscheint am 14.04.2022

-

1.0 Musik1.1 NewsBlaklight veröffentlichen Remixsammlung
1.0 Musik1.1 NewsBlaklight veröffentlichen Remixsammlung

Die Remixsammlung „Out Of The Void – The Remixes“ präsentiert zwei Variationen jedes Songs von BlakLights zweitem Album Into The Void“, geremixt von Künstlern aus der ganzen Welt.
Darunter echte Szenegrößen wie Rob Dust, Solar Fake, Aesthetic Perfection, Eisfabrik, Rroyce oder auch Beborn Beton.

Ab Freitag, dem 1. April, kann man das Album auf Bandcamp vorbestellen. Außerdem hat das Duo die zwölf Tracks umfassende Bonus-CD Complications“ zusammengestellt, die auf 50 Exemplare limitiert ist und noch nicht physisch veröffentlicht wurde. Außerdem enthalten alle Bandcamp-Konfigurationen sechs digitale Bonus-Mixe und Instrumentals, die sonst nirgendwo zu finden sind.

Die Band hat vor kurzem ihr Live-Debüt mit drei Konzerten in Südkalifornien gegeben und wird in den kommenden Wochen weitere Termine in ihren Kalender aufnehmen. Adam und Brian arbeiten weiterhin an ihrem dritten und vierten Album sowie an mehreren Remixen und Kollaborationen.

BlakLight @ Web

www.blaklightband.com
facebook.com/BlakLightband

instagram.com/BlakLightband
twitter.com/BlakLightband

BlakLight Live

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Jetzt deinen Konzertalarm einrichten

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Matt Heart veröffentlicht Rotersand Rework Single

Der britische Industrial-, Dark-Alternative- und Elektronik-Künstler Matt Heart liefert den ersten Rremix-Track seit...

Zweite Solitary Experiments Single aus dem kommenden Album.

Lasst Euch entführen ins Wunderland! Die Berliner Electro-Helden Solitary Experiments krendenzen uns mit ihrer...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X