Blaklight veröffentlichen Remixsammlung

Out Of The Void - The Remixes erscheint am 14.04.2022

-

Start1.0 Musik1.1 NewsBlaklight veröffentlichen Remixsammlung

Die Remixsammlung „Out Of The Void – The Remixes“ präsentiert zwei Variationen jedes Songs von BlakLights zweitem Album Into The Void“, geremixt von Künstlern aus der ganzen Welt.
Darunter echte Szenegrößen wie Rob Dust, Solar Fake, Aesthetic Perfection, Eisfabrik, Rroyce oder auch Beborn Beton.

Ab Freitag, dem 1. April, kann man das Album auf Bandcamp vorbestellen. Außerdem hat das Duo die zwölf Tracks umfassende Bonus-CD Complications“ zusammengestellt, die auf 50 Exemplare limitiert ist und noch nicht physisch veröffentlicht wurde. Außerdem enthalten alle Bandcamp-Konfigurationen sechs digitale Bonus-Mixe und Instrumentals, die sonst nirgendwo zu finden sind.

Die Band hat vor kurzem ihr Live-Debüt mit drei Konzerten in Südkalifornien gegeben und wird in den kommenden Wochen weitere Termine in ihren Kalender aufnehmen. Adam und Brian arbeiten weiterhin an ihrem dritten und vierten Album sowie an mehreren Remixen und Kollaborationen.

BlakLight @ Web

www.blaklightband.com
facebook.com/BlakLightband

instagram.com/BlakLightband
twitter.com/BlakLightband

BlakLight Live

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Jetzt deinen Konzertalarm einrichten
Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Uselinks geht offline

Zum Ende des Jahres geht das Uselinks Magazin offline. Die Gründe sich vielschichtig und...

Münchner Nerodom schließt seine Pforten

Der Münchner Club Nerodom muss spätestens zum 31.03.2023 seinen Betrieb einstellen. Trotz intensiver Verhandlungen gab...

Side-Line präsentiert Volume2 der Kompilationsreihe für ukrainische Wohltätigkeitsorganisationen: „Electronic Resistance – Reconstruction“

Side-Line präsentiert euch: "Electronic Resistance - Reconstruction", den Nachfolger unserer 55-Track starken Free-Download-Compilation "Electronic...

Neon Space Men: The last chapter of 80s synth pop!

Die Achtziger. Basildon. Manchester. Sheffield. Die Drummachine rattert den quantisierten Beat. Der Synthesizer blubbert die...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s