Blutengel`s „Damokles“

-

1.0 Musik1.1 NewsBlutengel`s "Damokles"
1.0 Musik1.1 NewsBlutengel`s "Damokles"

20 Jahre lang gibt es Blutengel, und im Grunde gab es immer nur eine Richtung für die Band: aufwärts! Doch der Erfolg hat Sänger Chris Pohl nicht geblendet und lebensfern gemacht – er weiß, wie schnell es mit dem Glück vorbei sein kann. Auf „Damokles“ zeigt er sich von seiner verletzlichen Seite und singt in entwaffnender Offenheit über seine Ängste.

Nach dem Erfolg von „Un:Gott“ (Platz zwei in den deutschen Albumcharts) richtete sich Chris‘ Blick direkt wieder nach vorne – inspiriert von den Schatten seiner Seele fasste er Angst und Kummer in neue, persönlichere Songs. „Es geht um meine persönlichen Dämonen. Gerade der Titelsong beschreibt meine Angst vor dem, was kommen kann oder wird. Es ist gerade wirklich alles in Ordnung, aber ich habe unwahrscheinliche Angst davor, dass sich das ändert. Angst vor dem Tod meiner Eltern, der kommen wird, Angst, dass geliebten Menschen etwas passiert…Auch Angst, was später mal mit mir wird.“ „Damokles“ gewährt nicht nur einen tiefen und intimen Einblick in die Seele dieses einzigartigen Künstlers. „Damokles“ ist auch die ehrliche Auseinandersetzung eines Menschen mit den Ängsten, die wir alle tief in uns spüren – und die wir uns häufig nicht auszudrücken trauen.

„Damokles“ wird es als einfaches Mini Album, als limitierte Clear LP mit alternativer Tracklist und als limitierte 2-Digi-CD einschließlich der CD „Un:GOTT – The Lost Chapters“ mit Songs aus der „Un:Gott“-Session geben. Chris über diese Lieder: „Textlich passten sie nicht so gut ins Konzept. Ich wusste aber, dass ich sie veröffentlichen werde, und es sind KEINE Bonus Songs, sondern hätten so auch auf einem „normalen“ Album funktioniert.“ Das 2-CD Digi ist die Version für die Die-Hard Fans und wird als Sammler Stück streng limitiert.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Dekad präsentieren erstes Album nach 7 Jahren Pause

Machen Sie sich bereit für einen One-Way-Trip ins Ungewisse, auf den uns Dekad mit...

Zweite Solitary Experiments Single aus dem kommenden Album.

Lasst Euch entführen ins Wunderland! Die Berliner Electro-Helden Solitary Experiments krendenzen uns mit ihrer...

Matt Heart veröffentlicht Rotersand Rework Single

Der britische Industrial-, Dark-Alternative- und Elektronik-Künstler Matt Heart liefert den ersten Rremix-Track seit...

Tyske Ludder meets J:Dead

EBM ist zurück, sagen manche, eigentlich war er nie weg. Hol dir einen Nachschlag...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X