Samstag, Januar 22, 2022

Chainreactor melden sich zurück

-

1.0 MusikChainreactor melden sich zurück

Chainreactor melden sich zurück und diesmal mit einem Doppelanschlag auf die dunklen Tanzflächen dieser Welt. Die neue CD „Decayed Values“ zeigt einmal mehr wie zeitgemäßer Industrial zu klingen hat.

Unterstützt wird das Album diesmal von dem Digital-Release „Rare Stuff & Remixes“ mit exklusiven unveröffentlichten Tracks und Remixen u.a. von Szenegrößen wie Phosgore, ES23, Eden Synthetic Corps oder C-Lekktor.

Chainreactor steht nun seit fast einer Dekade für kompromisslose Härte kombiniert mit tanzbaren elektronischen Grooves und auch die neuen Releases lassen hier keinerlei Ermüdungserscheinungen erkennen.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

J:Dead`s „Vision Of Time“

„Vision of time“ lautet der Titel der neuen J:Dead EP, welche am 18. Februar...

13th Angel`s „Omens“

Nach einigen Online- und Eigenveröffentlichungen hat sich die amerikanische Dark-Electro-Band 13th Angel mit Advoxya...

Angry Pete: Debütalbum

Misanthrope ist das erste Album von Angry Pete, einem deutschen Synth-Pop-Künstler, der Synth-Wave- und...

Noise Resistance Album Nr. 3: Stripped

Noise Resistance kündigen ihr drittes Album an und feiert gleich zwei Premieren.Zum einen ist...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X