Freitag, September 17, 2021

Chainreactor melden sich zurück

-

1.0 MusikChainreactor melden sich zurück

Chainreactor melden sich zurück und diesmal mit einem Doppelanschlag auf die dunklen Tanzflächen dieser Welt. Die neue CD „Decayed Values“ zeigt einmal mehr wie zeitgemäßer Industrial zu klingen hat.

Unterstützt wird das Album diesmal von dem Digital-Release „Rare Stuff & Remixes“ mit exklusiven unveröffentlichten Tracks und Remixen u.a. von Szenegrößen wie Phosgore, ES23, Eden Synthetic Corps oder C-Lekktor.

Chainreactor steht nun seit fast einer Dekade für kompromisslose Härte kombiniert mit tanzbaren elektronischen Grooves und auch die neuen Releases lassen hier keinerlei Ermüdungserscheinungen erkennen.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Iris verkünden das Ende

Das US-amerikanische Synthie-Pop-Duo Iris hat bekannt gegeben, dass es sich aufgrund persönlicher Differenzen auflösen...

Neues Schwarzschild Album

Die Schwarzschild-Metrik bezeichnet in der Relativitätstheorie ein Gravitationsfeld einer nicht rotierenden Kugel. Ihr Gravitationsfeld...

Ravenous: Forward To The Roots

Heißhungrig, ausgehungert, unbändiger Appetit... Das sind nur einige Assoziationen zum englischen Begriff "ravenous", der...

Neue Studio-X EP veröffentlicht

"Industrial-Music is here to stay" und Studio-X sind es auch! Mit ihrer neuen 6-Track-EP...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X