Chainreactor steht wie kaum eine andere Band für die kompromisslose Synthese aus Noise, Industrial und Techno. Seit 2009 garantiert das Projekt um die beiden Düsseldorfer Jens Minor und Kay Schäfer in regelmäßigen Abständen die Versorgung der schwarzen Tanzflächen dieser Welt mit harten Beats und düsterem Sound.

Advertisement

Nun folgt im Juli diesen Jahres bereits das vierte Studioalbum „Mass Driver“ Eine erneute Kampfansage an den ewig gleichen Einheitsbrei. Clubtauglicher Sound gehört ebenso zum Reportoire wie knallharter Power-Noise, Breakbeats oder ruhige Stücke. Chainreactor geht seinen Weg konsequent und bewegt dabei die Massen!