Donnerstag, September 23, 2021

Croona`s Comebackalbum “Memento Mori”

-

1.0 MusikCroona`s Comebackalbum "Memento Mori"

Nach der überaus gelungenen Single „My Sweet Revenge“ legt das schwedische Projekt „Croona“ seinen ersten Studio Longplayer vor. Wie es der Titel der Single bereits erahnen lässt ist „Croona“ allerdings kein unbeschriebenes Blatt!

Involviert in Bands wie „Cynical Existence“, „Menschdefekt“ oder „Project Rotten“ legt Frederik Corinna so etwas wie ein „Comeback“ Album vor. Zwölf Songs zwischen Electro, Harsh EBM, Electropop und Industrial findet „Croona“ seine eigene Nische in der unerschöpfteren Bandbreite der elektronischen Musik. „Croona“ in eine Schublade zu stecken fällt so auch schwer, versteht es der Künstler doch gekonnt viele unterschiedliche Facetten in den jeweiligen Songs zu verarbeiten. Mal getragen, fast melancholisch wie bei „Mine“, mal kraftvoll wie bei „Killing me again“ bis zum wütenden „Bleed For Me“ finden sich auf Memento Mori die unterschiedlichsten Spielarten elektronischer Musik.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Alienare`s Wunder dieser Welt

Alienare haben in ihrem ersten komplett deutschsprachigen Song Wunder dieser Welt eine ganz besondere...

COP international präsentiert: Broken Hearts and Robot Parts III

Nichts kann uns aufhalten, wenn wir uns gegenseitig aufrichten! Die "Broken Hearts and Robot Parts"...

Iris verkünden das Ende

Das US-amerikanische Synthie-Pop-Duo Iris hat bekannt gegeben, dass es sich aufgrund persönlicher Differenzen auflösen...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X