Dienstag, Januar 18, 2022

Cryo melden sich zurück

-

1.0 MusikCryo melden sich zurück

Einer der größten musikalischen Exporte Schwedens der elektronischen Musikszene ist endlich wieder mit neuem Material da. Nach dem Erfolg des letzten Albums „Retropia“ ist die Band auf allen großen Festivals in ganz Europa aufgetreten. Wave-Gotik-Treffen, E-Tropolis, Amphi Festival, NCN Festival und E-Only Festival um nur einige zu nennen.

Dabei haben Sie sich eine feste Fangemeinde in ganz Europa aufgebaut und die Nachfrage nach neuen Materialien ist enorm. Jetzt ist es endlich soweit. „Control“ ist die erste Single aus dem kommenden neuen Album von Duo Martin Rudefelt und Torny Gottberg und ist ein klassischer Club Smasher. Und mit Klassik meinen wir nicht das typische „moderne“ Tanz-4-on-the-Floor-Zeug, das alle massenhaft produzieren. Cryo wollte uns in eine Zeit zurückführen, in der EBM kälter und melodischer war. Stellen Sie sich die „Geography“ von Front 242 vor, aber in einem Anzug von 2018. Dort befinden sich Cryo derzeit. Klassisches melodisches EBM. Um den ganzen Weg zu gehen, führt die Band auch das klassische REMIX-Format mit Remixen von Assemblage 23, Mind.In.A.Box und einigen anderen wieder ein. Die CD wird in einer schlanken Box geliefert und ist auf 500 Exemplare limitiert, die alle handnummeriert sind.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

13th Angel`s „Omens“

Nach einigen Online- und Eigenveröffentlichungen hat sich die amerikanische Dark-Electro-Band 13th Angel mit Advoxya...

J:Dead`s „Vision Of Time“

„Vision of time“ lautet der Titel der neuen J:Dead EP, welche am 18. Februar...

Stairway Maze veröffentlicht drittes Album

Decision Fatugue ist das dritte Album des Ein-Mann-Projekts Stairway Maze, auf dem (zum ersten...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X