Cryo`s Valium

-

1.0 Musik1.1 NewsCryo`s Valium

Die dritte und lang erwartete Single aus Cryos hochgelobtem Album „The Fall Of Man“ ist der Track „Valium“.

Nach dem Konzept der letzten Singles „Control“ und „Sanitartium“, die beide hoch in den deutschen Alternative-Charts waren, hat die Band einige sowohl neue als auch etablierte Namen wie Zynic, Northbourne und Wesenberg (Rotersand) eingeladen, die volle Kontrolle über den Track zu übernehmen.

Von 100% reinen Energie- und Dancefloor-Fillern bis hin zu langsameren Ambient-Versionen über 50 Minuten Gesamtspielzeit ist auf dieser fantastischen EP alles vertreten.

Cryo @ Web


www.cryodome.com

facebook.com/cryosweden

Cryo Live

Juni 2022

Fr17junGanztägigSa18Nachholtermin Dark im ParkArternBisheriger Termin 18.06.2021Artist:Absurd Minds,Angels & Agony,Cryo,digital ENERGY,Edenfeld,Intent:Outtake,Kaysa,Plastikstrom,Solitary Experiments,The Invincible Spirit 0 Add to wishlist

Juli 2022

Fr29julGanztägigSa30NachholterminE-Only Festival No. 12LeipzigVerlegt vom 18 - 19.02.2022Artist:Autodafeh,Cryo,Front 242,Henric De La Cour,Machinista,Me The Tiger,Vanguard 0 Add to wishlist

Jetzt deinen Konzertalarm einrichten
Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Renard erneut mit Marian Gold

Als Renard bereichert der Wolfsheim Gründer Markus Reinhardt mit seinem Album "Waking Up in...

Xenturion Prime: Neus Album „Prisma“ kommt im Juni

Das schwedisch-norwegische Duo Xenturion Prime (Bjorn Marius Borg und Hasse Mattsson) ist zweifellos eine...

Chainreactor`s – Techno Body Device

Die Maschine ist geölt und startbereit – Jens Minor aka Chainreactor meldet sich nach...

Susurration veröffentlichen mit «Consensual Noise Content» ein düsteres Gewitter für die Tanzfläche

Hier kommt ein brachialer Elektro-Track für alle dunkle Tanzflächen! «Consensual Noise Content» kombinert die...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X