Donnerstag, September 23, 2021

Das Line Up für das diesjährige Sincity-Festival ist komplett.

Neben Initiator Nik Page mit seiner Band Blind Passenger, werden das Niks alter Buddy Scheuber (Keyboarder und Gründungsmitglied von Project Pitchfork) mit seinem furiosen Debütalbum “The Me I See” sein, sowie die EBM-Kultformation AD:keY und die Mad Max-Industrial-Berzerker “Schramm” sein. Den Abend eröffnen werden Wort:Ton.

Um allen Gästen ein angenehmes Konzerterlebniss zu garantieren, werden 2017 definitiv nur noch 350 Tickets verkauft. Es ist also sicher keine schlechte Idee sich bei Zeiten seine Karten zu sichern.

Nach den Konzerten wird es natürlich wieder eine Open End-After Show-Party mit DJ M’Urmel (natürlich im Festivalpreis inklusive) geben mit dem Besten aus EBM, Wave, 80’s, Synth-Pop und Dark Electro. Natürlich steht Euch auch wieder der gemütliche Frannz-Biergarten zum verschnaufen zur Verfügung.

Zur Feier des Tages stiften Wannsee Records auch in diesem Jahr wieder für die ersten 100 Gäste jeweils eine Gratis-CD.

- Advertisement -

Teile diesen Beitrag

- Advertisment -

Latest News

Alienare`s Wunder dieser Welt

Alienare haben in ihrem ersten komplett deutschsprachigen Song Wunder dieser Welt eine ganz besondere Message musikalisch verpackt: Du bist...

COP international präsentiert: Broken Hearts and Robot Parts III

Nichts kann uns aufhalten, wenn wir uns gegenseitig aufrichten! Die "Broken Hearts and Robot Parts" Compilation Serie wurde in diesem...

Iris verkünden das Ende

Das US-amerikanische Synthie-Pop-Duo Iris hat bekannt gegeben, dass es sich aufgrund persönlicher Differenzen auflösen wird. Reagan Jones und Andrew Sega...

Neues Schwarzschild Album

Die Schwarzschild-Metrik bezeichnet in der Relativitätstheorie ein Gravitationsfeld einer nicht rotierenden Kugel. Ihr Gravitationsfeld deutlich erweitert haben auch Schwarzschild....

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X