In den letzten Monaten, waren es eher die gemäßigteren Veröffentlichungen, die uns aus dem Hause Dependent erreicht haben. Doch das Herz schlägt dort auch weiterhin für die härtere Seite der Elektronik. Insbesondere ein Projekt, konnte mit seiner Demo mehr als nur überzeugen. 2̵n̵d̵ ̵f̷a̶c̴e̷ ein Crossover aus dem Industrial alter kanadischer Schule in Kombination mit fetten EBM Sequenzen hat die Verantwortlichen sehr an das Haujobb Debut Album „Homes & Gardens“ erinnert. Hinter dem Soloprojekt aus dem Raum Frankfurt steht mit Thorn ein 21 jähriger Elektroniktüftler, der gerade sein Studium als professioneller Sound Engineer macht. Das dürfte auch der Grund sein, weswegen 2nd Face wohl auch *etwas* fetter klingen als das durchschnittliche Demo was, sonst so auf den Tisch kommt: Es knallt ganz hervorragend, bei gleichzeigen exzellent produzierten Sounds und Sequenzen. Und deswegen hat man auch nicht lange gezögert 2̵n̵d̵ ̵f̷a̶c̴e̷ unter Vertrag genommen. Das Debutalbum „Nemesis“ soll wohl gegen Ende des Jahres veröffentlicht werden.

Advertisement

2̵n̵d̵ ̵f̷a̶c̴e̷ Live

[gigpress_shows scope=upcoming artist=80 limit=100]

Weblinks

Foto von 2nd Face
Kategorien: Bands
Zurück zum Anfang.
Foto von Dependent
Kategorien: Labels
Zurück zum Anfang.