Die Robo Sapiens veröffentlichen komplettes Album

-

Start1.0 Musik1.1 NewsDie Robo Sapiens veröffentlichen komplettes Album

Nach einigen anregenden EP- und Videoclip-Veröffentlichungen, meine Damen und Herren, ist Alfa Matrix stolz darauf, Ihnen heute das lang erwartete Album des neuen ultimativen EBM-Projekts der Mitglieder eines der kultigsten Elektro-Industrial-Musikpioniere aller Zeiten neben Kraftwerk und Einstürzende Neubauten zu präsentieren: Die Krupps Jürgen Engler und seine Mitstreiter Ralf Dörper und Marcel Zürcher!

Die Idee für sie war, ein Ventil für Songs zu haben, die nicht im Die Krupps-Kontext verwendet werden konnten. Der Einsatz von Gitarren in der Musik von Robo Sapiens war tabu! In gewisser Weise ist es eine Rückkehr zu unseren Electro-Wurzeln, aber mit einem Twist. Man stelle sich den Düsseldorfer Sound von Kraftwerk gemischt mit hartem Die Krupps EBM vor. Diese Kombination von Stilen geistert schon eine Weile in meinem Kopf herum, und es war an der Zeit, sie in die Tat umzusetzen“, sagt Jürgen Engler.

Das atemberaubende 10-Track-Album „Robo Sapien Race“ bietet die perfekte Mischung aus minimaler, klassischer und außergewöhnlich kraftvoller Synthie-Musik mit härteren, stärkeren und wütenderen EBM-Attacken aus fetten und reißenden Basslines, kraftvollem deutschen Gesang und peppigen Synthie-Sequenzen. Das Ergebnis beweist, dass DIE ROBO SAPIENS bereits ihre eigene Nische gefunden haben, die Electro-Fans beider Genres sicherlich zu schätzen wissen werden!

„Robo Sapien Race“ präsentiert auch einen konzeptionellen Hintergrund über die Entmenschlichung und technologische Abhängigkeit der Menschheit… ohne sie bist du nichts… also pass dich an oder rebelliere! Eine futuristische Atmosphäre, die von dem talentierten japanischen Designer Tomoki Hayasaki perfekt umgesetzt wurde.

T.A.N.Z… T.A.N.Z… Tanz mit DIE ROBO SAPIENS! Volle EBM Kraft voraus!

Die Bonus Tracks Edition des Albums enthält 10 zusätzliche Remixe, wobei jeder Song des Albums von einer beeindruckenden Liste von Electro-Künstlern wie Sebastian Komor, Orange Sector, Plastic Noise Experience, Metroland, Aiboforcen, AD:keY, Implant, Aesthetische, Kant Kino und Cubic geremixt wurde.

Die Robo Sapiens @ Web

facebook.com/DieRoboSapiens

Die Robo Sapiens Live

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Jetzt deinen Konzertalarm einrichten
Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Uselinks geht offline

Zum Ende des Jahres geht das Uselinks Magazin offline. Die Gründe sich vielschichtig und...

Münchner Nerodom schließt seine Pforten

Der Münchner Club Nerodom muss spätestens zum 31.03.2023 seinen Betrieb einstellen. Trotz intensiver Verhandlungen gab...

Side-Line präsentiert Volume2 der Kompilationsreihe für ukrainische Wohltätigkeitsorganisationen: „Electronic Resistance – Reconstruction“

Side-Line präsentiert euch: "Electronic Resistance - Reconstruction", den Nachfolger unserer 55-Track starken Free-Download-Compilation "Electronic...

Neon Space Men: The last chapter of 80s synth pop!

Die Achtziger. Basildon. Manchester. Sheffield. Die Drummachine rattert den quantisierten Beat. Der Synthesizer blubbert die...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s