District 13`s „Mind Over Matter“

-

1.0 Musik1.1 NewsDistrict 13`s "Mind Over Matter"

Zwei Jahre nach dem letzten Album „Life in chains“ veröffentlicht District 13 am das neue Album „Mind over matter“. Aufgenommen wurden die Songs in Aschaffenburg und Bochum wieder mit Produzent Per-Anders Kurenbach.

Thema der neuen Songs ist der Versuch eine Balance zwischen Wahrheit und Lüge zu finden und zwischen Zufriedenheit und Depression. Im Bochumer „House of wax Studio“ entstanden 12 Songs über Dramen und große Gefühle mit dem bereits typischen District 13 Retrosoundkleid versehen.

Der elektronische Sound, noch ein Level synth-lastiger, druckvoller und verspielter als in den Alben zuvor, gemischt mit der gereiften Stimme von Alex, entwickelte ein ganz neues Selbstverständnis, das den neuen Songs richtig gut steht. Als Gäste auf dem Album konnten der amerikanische Sänger und Neu-Ruhrpottler Scott Mick (Panic or Pain, A Theatre of Shock Therapy) und die Aschaffenburger Sängerin Janet Sparrow für je einen Song gewonnen werden.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Mondträume`s EP The Unknown Path

Seit 2010 verführen Mondträume die dunklen Seelen mit ihrer düsteren Synthie-Pop-Musik mit Kante. Nach...

Xanthippe präsentiert neues Album

„Kühl, distanziert und bar jeglicher Emotionen“ – so charakterisiert die Musikpresse nicht selten synthetisch...

Zweites Projekt Ich Album „Freedom For All“

Nach dem erfolgreichen Debütalbum „By Train Through Countries“ von 2019 und zahlreichen Extended Singleauskoppelungen...

Chainreactor`s – Techno Body Device

Die Maschine ist geölt und startbereit – Jens Minor aka Chainreactor meldet sich nach...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X