Frankreichs erfolgreichste Dark-Electro-Band kehrt endlich mit ihrem sechsten Studio-Album zurück.

Advertisement

Der Albumtitel trügt: Das neue Werk ist alles andere als ruhig, sondern vollgepackt mit energiegeladenen EBM-Basslines, Synthesizer-Melodien mit Suchtpotenzial sowie aggressiven verzerrten Vocals und gefährlichen Industrial-Beats.

Die Franzosen schaffen es erneut, einen weiteren Meilenstein des Dark-Electro-Genres zu platzieren ohne dabei nur auf Standards zu setzen, denn das neue Album bringt dem Genre neue Facetten und frischen Wind! Schon längst muss sich das Trio aus Strasbourg vor ähnlichen Bands wie SUICIDE COMMANDO, GRENDEL oder HOCICO nicht mehr verstecken, denn die Produktionsqualität der 2003 gegründeten Band ist über die Jahre und nach unzähligen internationalen Auftritten rasant gestiegen.

Die 15 neuen Lieder der französischen Musikfabrik haben, jedes für sich, ihren eigenen Charakter, und ihr Genuss ist vergleichbar mit einem reifen Rotwein aus der Heimat der Musiker. Von Low-Tempo bis zum Tanzflächen-Füller ist alles dabei! Es ist ein Album, das direkt in Kopf und Herz geht und dort einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

Kaufen

Dolls Of Pain Live

[gigpress_shows scope=upcoming artist=95 limit=100]

Weblinks

Foto von Dolls Of Pain
Webseite: dollsofpain.com
Kategorien: Bands
Zurück zum Anfang.
Foto von Trisol
Kategorien: Labels
Zurück zum Anfang.