DV8R Debutalbum „Zero Hour“

-

1.0 MusikDV8R Debutalbum "Zero Hour"

„DV8R“ ist ein neues, extrem dynamisches Dark Electro Duo aus Seattle/Washington. Seit Anfang 2017 arbeiten die Bandmitglieder von „DV8R“ ihre musikalischen Vorlieben in die erste Single „Static“ und das nun vorliegende Debütalbum „Zero Hour“ ein.

„Zero Hour“ ist der ultimative Sturm auf die Tanzflächen, die Symbiose aus stampfenden Beats, eingängigen Melodien und einer eindringlichen Stimme die die Untergangsmessage der Band eindringlich transportiert. Dabei sind „DV8R“ alles Andere als Neulinge, haben sie doch bereits die Bühne mit so illustren Bands wie Front 242, VNV Nation, Assemblage 23, Killing Joke oder Covenant geteilt. Als Produzenten für „Zero Hour“ konnten „DV8R“ niemanden Geringeren als „Tom Lesczenski“ von S.I.T.D. gewinnen, der dem Album den nötigen Feinschliff verpasst hat.

„DV8R“ gravieren ihr Trademark in den Schädel aller Dark Electro Fans. Als Bonus enthält das Album vier sehr gelungene Remixe von Faderhead, Aesthetic Perfection (Mit Daniel Graves an den Vocals!), Imperative Reaction und Assemblage 23! Neugierig? Zurecht!

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Chainreactor`s – Techno Body Device

Die Maschine ist geölt und startbereit – Jens Minor aka Chainreactor meldet sich nach...

Massiv in Mensch: erneute Zusammenarbeit mit Rana Arborea

Heutei erscheint mit „Snow in Frisia“ die neue Single von „Massiv in Mensch“. Sie...

Neue Nachrichten aus dem Front 242-Lager

Ursprünglich als exklusive Doppel-Jubiläumsveröffentlichung zum 20. Geburtstag des Alfa Matrix-Labels und zum 40-jährigen Bestehen...

Zweites Projekt Ich Album „Freedom For All“

Nach dem erfolgreichen Debütalbum „By Train Through Countries“ von 2019 und zahlreichen Extended Singleauskoppelungen...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X