E-tropolis Festival 2020 erneut verschoben

Das E-Tropolis 2020 findet nun am 29.05.2021 statt.
Hatte der Veranstalter im März auf das Verbot von Großveranstaltungen noch mit einer schellen Verschiebung in den Mai reagieren können, dauert es diesmal ein wenig länger.

Hintergrund ist, dass zum einen die genaue Definition von Großveranstaltungen länger als erhofft auf sich warten ließ. Zum anderen gab es Probleme einen neuen Ersatztermin zu finden, an welchem sowohl alle Hallen der Turbinenhalle verfügbar sind, als auch der Großteil der beteiligten Bands.

Doch nun steht endlich der neue Termin fest.

Bis auf Grendel und Diorama, haben bereits alle Bands den neuen Termin bestätigt.

Bereits gekaufte Tickets für das E-tropolis Festival 2020 behalten ihre Gültigkeit für den 29.05.2021. Alle Bands und Dienstleister des Festivals – würden sich sehr freuen, wenn ihr eure Tickets für den neuen Termin behaltet. Falls ihr den neuen Festivaltermin nicht wahrnehmen könnt, könnt ihr euch ab dem 01.06. per E-mail an die Adresse tickets@etropolis-festival.de wenden.


Bis zum 15. Juni 2020 können auch noch Tickets für den neuen Termin im Amphi Ticketshop unter: https://www.amphi-shop.de zum aktuellen Preis erworben werden.
Ab dem 16. Juni 2020 erhöht sich der Ticketpreis für das Restkontingent um 6,00 Euro pro Ticket.

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Jetzt deinen Konzertalarm einrichten
- Advertisement -

Teile diesen Beitrag

- Advertisment -

Latest News

Chainreactor`s – Techno Body Device

Die Maschine ist geölt und startbereit – Jens Minor aka Chainreactor meldet sich nach dem Erfolgsalbum „Interlinked“ mit einem...

Zweites Projekt Ich Album „Freedom For All“

Nach dem erfolgreichen Debütalbum „By Train Through Countries“ von 2019 und zahlreichen Extended Singleauskoppelungen veröffentlicht Projekt Ich aus Rosenheim...

Massiv in Mensch: erneute Zusammenarbeit mit Rana Arborea

Heutei erscheint mit „Snow in Frisia“ die neue Single von „Massiv in Mensch“. Sie wurde erneut mit der Sängerin...

Xanthippe präsentiert neues Album

„Kühl, distanziert und bar jeglicher Emotionen“ – so charakterisiert die Musikpresse nicht selten synthetisch erzeugte Popmusik. „Heiß, empathisch und...

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X