Eden Weint Im Grab – neues Album “Geysterstunde II” erscheint am 29. August 2014

0
3

Kreativer Rundumschlag: Die CD “Geysterstunde II”, das Buch “Geystergeschichten”, die 10-Jahres-Jubiläums-CD-Version von “Traumtrophäen toter Trauertänzer” und der EwiG-Kalender 2015 erscheinen auf einen Schlag!

Am 29. August erscheint das nunmehr sechste Eden-Weint-Im-Grab-Album, „Geysterstunde II“, über den neuen Labelpartner Einheit Produktionen (Vertrieb: Soulfood). Euch erwarten 17 schwermetallische Schauerromantikstücke – poetisch, düster, morbide und kreativ. Thematisch geht es wie schon auf „Geysterstunde I“ um Jenseitswelten, Spuk und Spiritismus. Doch das ist noch nicht alles, denn zeitgleich wird das Buch „Geystergeschichten“ mit 15 pechschwarzen Erzählungen – inspiriert von den Texten von „Geysterstunde“ I und II – veröffentlicht. Nachtschwärmer und Fantasten dürfen sich zudem darauf freuen, dass zum 10-jährigen Jubiläum von „Traumtrophäen toter Trauertänzer“, das es bislang nur als Download gab, erstmals eine CD-Auflage des kultigen Debütalbums erscheint – mit üppigen 6 Bonus-Tracks, Remaster und Liner-N otes von Mastermind Alexander Paul Blake. Und selbst einen Kalender 2015 mit wunderschönen Spuk-Bildern von Nina Berger gibt es.

Gratis-Download von “Mein geysterhaftes Grammophon”
Da dies bei Eden Weint Im Grab eine liebgewonnene Tradition ist, wollen sie Euch auch diesmal vorab einen neuen Song zum Gratis-Download anbieten. Es handelt sich um die Nummer “Mein geysterhaftes Grammophon”, die Ihr gegen Eingabe Eurer E-Mail-Adresse, an die dieser Newsletter geht, for free erhaltet, und zwar hier.

Record-Release-Konzert am 14. September in Berlin
Haltet Euch den Sonntag, 14. September frei, denn an diesem Abend wollen wir nicht trauern, sondern feiern – und zwar die Niederkunft des geysterhaften zweiten Kindes. Stattfinden wird das Record-Release-Konzert in der Wabe in Berlin, einem sehr schönen Club, in dem sie bereits 2011 gute Erfahrungen gemacht haben. Als Special-Guests sind Molllust, Munarheim und Stimmgewalt dabei, bevor wir sie dann auch erstmals einige Stücke von “Geysterstunde II” livehaftig darbieten. Zusätzlich werden Apiarium, die den Blutquell-Met herstellen, auch ihren Met an Mann und Frau bringen. Einlass ist um 19:00 Uhr, Beginn pünktlich um 19:30h, damit man im Sinne aller Berufstätigen pünktlich zu Mitternacht fertig sind. Sichert Euch Tickets am besten gleich zum günstigen Kurs von 10,- Euro im Vorverkauf – exklusiv im Bandshop (Abendkassenpreis 12,- Euro): HIER

“Geysterstunde II”: Vorverkauf läuft
Das Wichtigste wollen wir nicht vergessen … Werft mal einen Blick in den bandeigenen Winter-Solitude-Shop! Ab sofort läuft der Vorverkauf für “Geysterstunde II”. Es gibt neben der normalen Jewel-Case-CD auch ein Fanpackage mit der CD, einem exklusiven T-Shirt, dem “Geystergeschichten”-Buch und einer Autogrammkarte. Zusätzlich könnt Ihr auch einen schicken Kalender für 2015, die CD-Variante des Debüts “Traumtrophäen toter Trauertänzer” (zum 10-jährigen Jubiläum als gepresste CD mit Remaster, Liner-Notes & 6 Bonus-Tracks) und besagtes Buch “Geystergeschichten” einzeln bestellen.
Das Fanpackage und das Buch gibt es exklusiv im Shop und Einheit Produktionen, die CDs gibt es dann einzeln natürlich auch im Handel!

Bitte beachtet: Alle diese Artikel werden sie so verschicken, dass Ihr sie pünktlich zum Release am 29. August habt, vorausgesetzt, Ihr habt pünktlich bezahlt.
Die Band signiert auch gerne die CDs, wenn Ihr dies im Bestellformular vermerkt.
Wer lieber bei dem Labelpartner Einheit Produktionen bestellt, kann dies in Kürze ebenfalls tun: www.einheit-produktionen.de

Geystergestalten 1-6
Anlässlich der Veröffentlichung von „Geysterstunde II“ will die Band euch die Charaktere hinter Eden Weint Im Grab einmal genauer vorstellen. Ihr ahnt ja gar nicht, auf welch sonderbaren Wege die Beteiligten zueinander gefunden und welch merkwürdige Hintergründe sie allesamt haben. Um Euch diese schauerlichen Gestalten etwas näher zu bringen, gibt es fortan jeden Sonntag einen Charakter in der Detailschau auf www.edenweintimgrab.de und dem EwiG-Facebook-Profil. Bereits online sind Alexander Paul Blake und Zeus X. Machina.

Folgende Live-Termine von Eden Weint Im Grab stehen an für dieses Jahr:

14.09.2014 Berlin/Wabe (CD-Release-Konzert mit Molllust, Munarheim, Stimmgewalt)
27.09.2014 Ilmenau/Campus Noir (Akustik-Show)
19.10.2014 Oldenburg/Herbststurm-Festival
27.12.2014 Erfurt/From Hell (mit Eisregen)

Wer Eden Weint Im Grab gerne mal in seiner Gegend sehen möchte, ist eingeladen, der Band Kontakte zu örtlichen Veranstaltern zu vermitteln, die sie buchen würden.
Sie sind für Shows aller Art offen! Meldet Euch unter info@wintersolitude.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here