EGOamp sind zurück

-

Start1.0 Musik1.1 NewsEGOamp sind zurück

EGOamp sind endlich zurück und präsentieren nun ihre neue „Puppet of Joy EP“.
„Wir waren sehr erstaunt, daß unser Album „1/0″ gerade im Baltikum so zu gut ankam“, erzählt Sänger Asmodi Caligari, „das Album erreichte Platz 32 der Top 300 Deezer Album Charts (all genres) in Estland und die EP soll ein Dankeschön für die Fans sein!“

„EGOamp – Puppet of Joy EP“ enthält die Single- und Extended Version des Titeltracks,
zwei Remixes von EGOamp Klassikern und einen bisher unveröffentlichten Song.

Im dazugehörigen skurril-witzigen Musikvideo sieht man die drei Synthiepopper sogar als Darsteller in einem klassisches Kasperletheater. Also: lassen wir die Puppen tanzen!

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Uselinks geht offline

Zum Ende des Jahres geht das Uselinks Magazin offline. Die Gründe sich vielschichtig und...

Münchner Nerodom schließt seine Pforten

Der Münchner Club Nerodom muss spätestens zum 31.03.2023 seinen Betrieb einstellen. Trotz intensiver Verhandlungen gab...

Side-Line präsentiert Volume2 der Kompilationsreihe für ukrainische Wohltätigkeitsorganisationen: „Electronic Resistance – Reconstruction“

Side-Line präsentiert euch: "Electronic Resistance - Reconstruction", den Nachfolger unserer 55-Track starken Free-Download-Compilation "Electronic...

Neon Space Men: The last chapter of 80s synth pop!

Die Achtziger. Basildon. Manchester. Sheffield. Die Drummachine rattert den quantisierten Beat. Der Synthesizer blubbert die...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s