Electronic Frequency sind zurück

-

1.0 Musik1.1 NewsElectronic Frequency sind zurück
1.0 Musik1.1 NewsElectronic Frequency sind zurück

Lange ist es her, dass Electronic Frequency ihr letztes Album veröffentlicht haben.

Genau gesagt, im Jahre 2016 kam ihr letztes Studioalbum „Human Abyss“ auf den Markt. Durch viele private Umstrukturierungen wurde es dann sehr still um die Band Electronic Frequency.

Doch auf der faulen Haut haben beide nicht gelegen. Es wurde jede Menge Material produziert. Nun sind Oliver Schulz  (Livedrums), Christian Kossat (Producer, Singer, Songwriter) mit ihrer Band Electronic Frequency zurück und starten direkt wieder durch. Mit ihrer neuen Single „My own Kingdom“, die am 14.02.2021 auf allen bekannten Streaming Portalen veröffentlicht wurde, sind sie mehr als “back“. Die Single war bislang nicht offiziell veröffentlicht, man spielte Sie aber bereits auf einigen Konzerten. Der Song verhalf beiden Musikern aus Ostdeutschland, bereits 2018, zu einem guten dritten Platz beim „Battle of the Bands“ des Sonic Seducers. Nun endlich nach langer Schaffenspause sind die zwei wieder da und setzen direkt ein klares Statement, worauf der Hörer sich demnächst einstellen kann. Die Band wird in diesem Jahre so manche Single veröffentlichen.

Man darf gespannt sein!!!!

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Zweite Solitary Experiments Single aus dem kommenden Album.

Lasst Euch entführen ins Wunderland! Die Berliner Electro-Helden Solitary Experiments krendenzen uns mit ihrer...

Incirrina`s „Lip Led Scream“

Incirrina ist ein elektronisches/minimalistisches Synthesizer-Duo aus Athen, Griechenland, bestehend aus George K. (Synthesizer, Sampler,...

Tyske Ludder meets J:Dead

EBM ist zurück, sagen manche, eigentlich war er nie weg. Hol dir einen Nachschlag...

Dekad präsentieren erstes Album nach 7 Jahren Pause

Machen Sie sich bereit für einen One-Way-Trip ins Ungewisse, auf den uns Dekad mit...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X