Advertisement
PLUSWELT-Festival 2019
Start 1.0 Musik 1.1 News Electronic Frequency veröffentlichen ihr Debütalbum „Human Abyss“ über KL-Dark-Records

Electronic Frequency veröffentlichen ihr Debütalbum „Human Abyss“ über KL-Dark-Records

Electronic Frequency sind stets am experimentieren, kombinieren und versuchen, der Szene ihren ganz persönlichen Stempel aufzudrücken. Eine Zugehörigkeit zum Dark Electro möchten sie nicht bestreiten, wollen sich aber jedoch auch nicht in eine bestimmte Schublade pressen lassen: Ihre plakative und unterhaltsame Live – Performance rundet das Ganze stimmig ab und macht Electronic Frequency zu einem interessanten Trio.

Das hört man ganz besonders im neuen Album „Human Abyss“ heraus. Um die Ideen auch Soundtechnisch so perfekt umsetzen zu können, haben sich Electronic Frequency sich keinen geringeren als Guido Henning von E-Craft in dessen Studio SOL 51 für das Mastern und der Produktion des Album „ Human Abyss“ ausgesucht.

Electronic Frequency lassen es gleich mit ihrem Debütalbum so richtig krachen. Da wird dem EBM und Dark Electro Fan so richtig was auf die Ohren gehauen. Wer also auf verzerrten Synths, knallharten Snares und auf gefühlvolle und einprägsame Strings steht und gerne in den Clubs stampfend seine Bahnen zieht, sollte sich das Album „Human Abyss“ unbedingt in seine Sammlung aufnehmen.

Avatar
Markus Schmitzhttps://www.uselinks.de
Gründer des E-Zines [U]selinks.de
Covenant – Fieldworks Exkursion
Plage Noire 2020

Plage Noire 2020

Seid ihr bereit für das nächste Kapitel? Der Weissenhäuser Strand wird sich auch 2020 wieder schwarz färben. Die Dunkelheit...
X