Der schwedische ein-Mann-Angriff Elm hat die Messlatte mit der “Edge” EP bereits hoch angelegt und Begehrlichkeiten in der old-school EBM Szene rund um den Globus geweckt. Peter Elm wird bereits als der Nachfolger der Electronic Body Music Meister wie Nitzer Ebb, DAF und Front 242 gehandelt… Endlich wieder musikalische Muskelspiele im Stil von Spetsnaz und Pouppee Fabrikk!

Advertisement

“Hardline” wird nicht enttäuschen. Der Name ist Programm, das Album ist pure Überzeugung. Es ist stark, rau und bedrohlich. Mit seinen kraftvollen Vocals, schneidenden Basslinien und stampfenden Beats in Verbindung mit intelligenten Texten (englisch, deutsch und französisch) und erstklassiger Produktion wird es Dich sprachlos machen.

Nicht überraschend, dass dieses hochqualitative Album vom Elektroveteran Peter Elm (Restricted Area) geschrieben und von Pontus Stålberg (Spetsnaz) gemastert wurde. “Hardline” ist eine Attacke aus Lust, Wut und kompromissloser Aggression. Ein Weckruf an alle EBM Freaks: die Elm Revolution startet jetzt! Elm sieht sich selbst als eine non-stop EBM Maschine. Neben dem bereits gefeierten “Edge” kommen nun weitere Monster Clubhits hinzu. Das moderne “Wapenrustning” mit seiner hypnotischen Basskraft und dem Hammerchorus “Know your place in the food chain” oder der brutale Track “Kamptrinker”, der an DAF und/oder NITZER EBB erinnert.

Die 13 Songs folgen der Devise “weniger ist mehr”. “Hardline” liefert dunklere Songs wie das epische “Black Sky” oder den Dancefloorkracher “Pervert” mit seinen weiblichen Vocals der Französin YS ATLOV (die zudem im Hintergrund etliche Songs des Albums verstärkt). Mehr Melodie haben die Body-Pop-Songs wie “Oblivion” (FRONT 242 trifft auf AND ONE) oder der Titelsong “Hardline” mit seinen tollen kompromisslose “Fighter”, das schnörkellose EBM Stück “Paradise” und der aggressive Stampfer “Envahisseur”. Genug geredet? Lang lebe EBM. Lang lebe ELM…

Das ist EBM mit klarer Aussage! Lebe – Atme – Liebe – Fühle!

Natürlich kommt auch dieses Album als limitierte Boxausgabe auf den Markt und beinhaltet eine Bonus CD mit 4 exklusiven Zusatzsongs, 5 Remixen von ELM höchst persönlich und 2 Killerremixen von POUPPEE FABRIKK und SPETSNAZ!

Kaufen

Bei Amazon Downloaden

Deluxe Edition