Freitag, Januar 21, 2022

Felix Flaucher verstorben

-

1.0 MusikFelix Flaucher verstorben

Die Szene trauert um einen ungewöhnlichen Künstler. Felix Flaucher, die Stimme von 18 Summers und Silke Bischoff starb heute nach langer, schwerer Krankheit in seiner Wohnung in Ludwigsburg. Neben seinen musikalischen aktivitäten, war Felix auch als beachteter Fotograf im Gothic Bereich unterwegs, und arbeitete unter anderem für den Sonic Seducer, Zillo oder dem Orkus. Unser Beileid gilt allen Familienangehörigen sowie dem persönlichen Bekanntenkreis.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Noise Resistance Album Nr. 3: Stripped

Noise Resistance kündigen ihr drittes Album an und feiert gleich zwei Premieren.Zum einen ist...

13th Angel`s „Omens“

Nach einigen Online- und Eigenveröffentlichungen hat sich die amerikanische Dark-Electro-Band 13th Angel mit Advoxya...

Angry Pete: Debütalbum

Misanthrope ist das erste Album von Angry Pete, einem deutschen Synth-Pop-Künstler, der Synth-Wave- und...

J:Dead`s „Vision Of Time“

„Vision of time“ lautet der Titel der neuen J:Dead EP, welche am 18. Februar...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X