Sonntag, September 19, 2021

Finkseye`s “Under A Godless Sky”

-

1.0 MusikFinkseye`s "Under A Godless Sky"

Das schwedische Electro-Industrial Projekt Finkseye, wurde nach dem Debüt Album „Deadweight“ bekannt, welches in vielen Magazinen hervorragende Kritiken erlangen konnte. Zwei Jahre später kehrt Mastermind Henrik Fink Nilsson, mit dem zweiten Album zurück ins Licht der Öffentlichkeit.
Dabei demonstriert er, eindrucksvolle Fortschritte und eine Modernisierung des Finkseye-Sounds.

“Under A Godless Sky” steht in der Tradition des klassischen Electro-Industrial, jedoch findet man auch Elemente aus EBM. Synth-Pop und großartigen, epischen Instrumentalkompositionen. Der Gesamtklang von Finkseye, ist komplexer, intelligenter und melodischer geworden.
Diese Veröffentlichung wird nicht nur Fans des düsteren post-apokalyptischen EBM / Industrial, sondern auch Fans von Hightech-Science-Fiction-Elektro und Projekten wie Covenant, Cryp, Front Line Assembly oder auch Dupont zu gefallen wissen.

Das Album „Under A Godless Sky” erscheint als CD in limitierte Auflage von nur 300 handnummerierten Exemplaren!

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

COP international präsentiert: Broken Hearts and Robot Parts III

Nichts kann uns aufhalten, wenn wir uns gegenseitig aufrichten! Die "Broken Hearts and Robot Parts"...

Neues Schwarzschild Album

Die Schwarzschild-Metrik bezeichnet in der Relativitätstheorie ein Gravitationsfeld einer nicht rotierenden Kugel. Ihr Gravitationsfeld...

Iris verkünden das Ende

Das US-amerikanische Synthie-Pop-Duo Iris hat bekannt gegeben, dass es sich aufgrund persönlicher Differenzen auflösen...

Michael Matters Debüt

Michael Matters legt endlich das Debütalbum gleichen Namens vor - clubtauglicher Dark Electro, hier...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X