Samstag, Dezember 4, 2021

„Furious Basslines“ von und mit Circuito Cerrado

-

1.0 Musik"Furious Basslines" von und mit Circuito Cerrado

2 Jahre nach den industriellen Angriff von „Arrhythmia“ sind die Mexikaner Circuito Cerrado wieder da, um mit ihrem dritten Studioalbum „Furious Basslines“ zur nächsten Herausforderung einzuladen.

Marrko B. (Mastermind C-Lekktor) und sein Partner Psyklon kehren für eine explizite Tour de Force von Hardstyle-Klängen zurück, die unterdrückerisch schwere erbarmungslose Basslines, süchtig machende elektronische Melodien, hypnotisierende, sich wiederholende gesampelte Gesangslogans und aggressive Beats mischen. Circuito Cerrado ist nichts anderes als eine schwer klingende Maschine, die mit ihren aggressiven, rissigen modernen Techno-Beats und ihren industriellen verzerrten Lärmangriffen alles auf den Weg bringt.

Hände hoch: Es ist Zeit für die ultimative Techno Industrial Revolution! Tanzt zu den „Furious Basslines“, bis Ihre Ohren bluten und Blut aus Ihrem Mund tropft … Die perfekte Klangbehandlung für alle Industrial Heads und Fans von Bands wie Noisuf-X, FabrikC, Angerfist oder Sonar. Nicht für schwache Nerven.

Das Album erscheint auch als limitierte Doppel-CD-Edition mit 11 exklusiven Bonustracks, darunter atemberaubende Kollaborationen und Künstlern wie Rexx Arkana, Iszoloscope, Noiz + Zilenth, Tanuzkrieg usw. 11 weitere gute Gründe, sich die limitierte Edition dieses Albums zu sichern.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

KieTheVez Comeback

Dreizehn Jahre nach dem letzten Album meldet sich der schwedische Elektropop-ActKiethevez mit einer brandneuen...

M.U.N.T Connection Remix EP

M.U.N.T Connection wurde im Juni 2021 von Thierry Noritop (Stereo In Solo, Ex-Stereo) aus...

Zero A.D. sind wieder da

Nachdem das Projekt vor einiger Zeit die ursprüngliche Dark Wave- und Gothic-Matrix verlassen hatte,...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X