Gabriel Burns – Ohne Bewusstsein (15) / Infektiös (16)

REVIEW OVERVIEW

Gesamteindruck
90 %
- Advertisment -

Willkommen in Fairlane.

Dort wo sich vor 32 Jahren die mysteriösen Ereignisse um das “erscheinen” Steven Burns abgespielt haben, bekommt Bakerman eine Botschaft in Stein gemeisselt. Wasengu lautet die Botschaft und Bakerman reaktiviert für diese Mission den immer noch stark angeschlagenen Steven. Zusammen machen sich die beiden auf ins tiefste Afrika. In Wasengu ist erneut, wie damals in Fairlane eine mysteriöse Krankheit ausgebrochen. Burns und Bakerman bekommen es mit einheimischen Rebellentruppen zu tun und müssen um ihr überleben kämpfen, aber genau das scheint ein undurchsichtiger Mitspieler in gewisser Weise überprüfen zu wollen.

Die neuste Doppelfolge aus der Hörspiel Reihe zeigt erneut wieso für viele Gabriel Burns derzeit das Maß der Dinge auf dem Hörspielsektor ist. Atmosphärisch dicht wird die Story weitergeführt. Wundersame Enthüllungen, die nun endlich wirklich Licht ins Dunkel bringen sollte man aber hier nicht erwarten. Wie zumeist gibt es nur winzige Puzzelteile die jeder für sich selbst zusammen setzten darf. Spannend bis zum Schluss (der hoffentlich nicht zu plötzlich kommen wird).

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X