Home 1.0 Musik 1.1 News Grendel`s “Ascending The Abyss” im Anflug

Grendel`s “Ascending The Abyss” im Anflug

Nach dem letzten Studioalbum „Age Of The Disposable Body“ und dem Re-release des „Inhumane Amusement“ Albums (als Doppel CD mit Bonustracks), standen die Räder bei „Grendel“ nicht still.

„Ascending The Abyss“ ist der Titel des bereits sechsten Silberlings, den „JD Tucker“ auf seine Fans loslässt. Ein 10 Songs umfassendes neues Studioalbum das die musikalische Entwicklung von „Grendel“ beeindrucken fortsetzt.

„Grendel“ sind reifer geworden, haben produktionstechnisch nachgelegt und präsentieren neun echte kleine, elektronische Meisterwerke (+ Intro). Auf verzerrten Gesang wurde verzichtet und die markante Stimme von Sänger „JD“ in den Vordergrund gemischt.

Dabei haben „Grendel“ nichts an Eindringlichkeit, Tanzbarkeit und Wucht eingebüßt, im Gegenteil. Gemischt und gemustert wurde das Album übrigens von Kojla Trelle (Soman) und ist bis dato das wohl ausgefeilteste Album von „Grendel“.

Anspieltipps auf „Ascening The Abyss“: „Caught In The Middle“, „Cloak & Dagger“, „Fire & Light“ sowie das eindringliche „Glass Under Feet“.

DiscographyTermineWeblinks

März 2020

14mär14:0023:30FeaturedE-tropolis Festival 2020OberhausenTerminart:Festival

Foto von Grendel
Kategorien: Bands
Zurück zum Anfang.
X