Guilt Trip – Roots

-

1.0 Musik1.1 NewsGuilt Trip - Roots

Das schwedische Power-Duo Guilt Trip meldet sich entschlossener denn je mit einem authentischen Electro-Meisterwerk zurück, das sicherlich Eindruck hinterlassen wird.

Die Doppel-CD „Roots“ ist ein Arsenal von erstaunlichen Klängen, die alle Fans von Industrial, Dark Electro und EBM erreichen möchte. Die Atmosphären des neuen Albums, aufgeladen mit Elektrizität und ungestümer Obskurität, werden Ihre Gehörgänge unbarmherzig überfallen, die Sinne mit Vergnügen überfluten und exponentiell das Verlangen stimulieren, Ihren Körper mit erstaunlicher Natürlichkeit im Rhythmus zu bewegen.

Beide CD`s der Veröffentlichung, die jeweils zwölf Tracks enthalten, beinhalten ein Soundsystem, das sich durch asymmetrische Midtempo-Drumming-Scans, scharfe Gitarrenriffs, einhüllende Synthesizer-Spuren und provokante, mit sibyllinischer Härte vorgetragene Vocals auszeichnet. All dies wird auf der gesamten zweiten CD dank des geschickten Remixes von Mastermid Sebastian Komor unwiderstehlich tanzbar gemacht, der den Songs eine technologische Dynamik und eine perfekte Dosierung clubtauglichkeit hinzufügt, die den Unterhaltungsgrad der Musik exponentiell steigern.

„Roots“ ist der endgültige Beweis für den großen Wert von Guilt Trip, einem Projekt, das sich in Windeseile an die Spitze der alternativen elektronischen Landschaft katapultiert hat.

Vulkanisch und außerordentlich kreativ, haben Guilt Trip ein Album von enormem Kaliber und ohne Kompromisse geschmiedet, in dem alle Elektro-Industrial-Fans die Dimension finden, die sie sich immer gewünscht haben. „Roots“ unterwirft sich, verführt und zieht den Hörer mit entschlossener Kraft. Die beiden Tracklists schlagen hart und tief ein, im wahrsten Sinne des Wortes!

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Mondträume`s EP The Unknown Path

Seit 2010 verführen Mondträume die dunklen Seelen mit ihrer düsteren Synthie-Pop-Musik mit Kante. Nach...

Xanthippe präsentiert neues Album

„Kühl, distanziert und bar jeglicher Emotionen“ – so charakterisiert die Musikpresse nicht selten synthetisch...

Massiv in Mensch: erneute Zusammenarbeit mit Rana Arborea

Heutei erscheint mit „Snow in Frisia“ die neue Single von „Massiv in Mensch“. Sie...

Zweites Projekt Ich Album „Freedom For All“

Nach dem erfolgreichen Debütalbum „By Train Through Countries“ von 2019 und zahlreichen Extended Singleauskoppelungen...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X