Heavy Halo Debütalbum

-

1.0 MusikHeavy Halo Debütalbum

Inspiriert von der Lagerhaus-Untergrundszene in Brooklyn, NY, versammelten Heavy Halo viele ihrer Freunde um sich, um ihre wunderbare Verrücktheit und Individualität auszudrücken.

Das aktuelle Video zum Song „Control You“ ist ein Schnappschuss des 2021er NYC DIY-Geistes – Punks, Goths, Raver, Ballroom-Voguer, Rapper und Fashion-Heads, die alle im Namen des Chaos zusammenkommen. Mike McKeever von Heavy Halo erklärt weiter.

In „Control You“ geht es um den schmalen Grat zwischen dem Abgleiten in die völlige Unordnung und dem Versuch, die Kontrolle über das eigene Schicksal zu behalten. Du hältst das Steuer in der Hand, aber es hat seine eigenen Vorstellungen. Die Spannung droht dich zu zerreißen, aber das Adrenalin ist nicht zu leugnen.

Das selbstbetitelte Debütalbum von Heavy Halo wird am 5. November auf Negative Gain veröffentlicht.

Heavy Halo @ Web

facebook.com/HeavyHaloNyc
instagram.com/heavyhalo.nyc

Heavy Halo Live

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Jetzt deinen Konzertalarm einrichten
Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Xenturion Prime: Neus Album „Prisma“ kommt im Juni

Das schwedisch-norwegische Duo Xenturion Prime (Bjorn Marius Borg und Hasse Mattsson) ist zweifellos eine...

Xanthippe präsentiert neues Album

„Kühl, distanziert und bar jeglicher Emotionen“ – so charakterisiert die Musikpresse nicht selten synthetisch...

Zweites Projekt Ich Album „Freedom For All“

Nach dem erfolgreichen Debütalbum „By Train Through Countries“ von 2019 und zahlreichen Extended Singleauskoppelungen...

Massiv in Mensch: erneute Zusammenarbeit mit Rana Arborea

Heutei erscheint mit „Snow in Frisia“ die neue Single von „Massiv in Mensch“. Sie...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X