Hocico veröffentlichte zwei Singles, die unterschiedlicher nicht sein könnten. “Psychonaut” ist das Monster von Aggrotech, das jeder erwartet, “Cross The Line” dagegen kommt als Remix von der Melodic Death Metal-Band Tragedy Of Mine und bringt die Gitarren in den Hocico-Sound.

Advertisement

Zwei Songs, die unterschiedlicher nicht sein könnten! Zwei Songs, die die Grenzen markieren und das Konzept einer Band vereinen! Zwei Songs, die Dunkelheit und Gewalt auf vielfältigste Weise verbreiten! Das sind die nächsten Vorspeisen für das neue Hocico-Album. “Psychonaut” repräsentiert das traditionelle Hocico, die reine, hämmernde Aggrotech-Seite, die nicht aufzuhalten ist. “Cross The Line” wurde von der deutschen Melodic Death Metal Band Tragedy Of Mine geremixt und zeigt die Band auf eine völlig neue und dennoch brutale Art und Weise. Zusammen zeigen diese Lieder die Leuchttürme extremer Musik und daher sollte ihr musikalischer Kontrast genossen werden.

DiscographyTermineWeblinks

Juli 2019

20julGanztägig21FeaturedAmphi Festival 2019Köln, Amphi Festival 2019Terminart:Festival 1 Add to wishlist

Foto von Hocico
Webseite: hocico.com
Kategorien: Bands
Zurück zum Anfang.