Start3.0 StreamingHocico - HyperViolent

Hocico – HyperViolent

Die Electro-Keule kreist wieder! Nicht einmal zwei Jahre nach ihrem letzten Album sind die mexikanischen Höllen-Cousins zurück aus dem Pandemie-Kerker und lassen ihrer Aggression auf dem neuen Opus „Hyperviolent“ unverblümt freien Lauf. Latent bedrohlich und eher schleichend rabiat wie bei „Broken Empires“ oder im pulsierenden Dark’n’Bass-Gewand wie bei der zweiten Vorab-Single „Backstabbers“ – Hocico spielen auf den 13 Tracks ihres neuen Longplayers die komplette Aggro-Klaviatur.

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Corlyx Album „Blood In The Disco“ erscheint im November

Sexy, stylisch, cool – diesen Dreiklang leben und atmen Caitlin Stokes und Brandon Ashley....

She Hates Emotions startet Vorverkauf vom neuen Studioalbum „Happy Pop Music“ und veröffentlicht dritte Single „Meant to be alone“

Der „Melancholic Maniac“ ist zurück und alle Fans von Chris dürfen sich jetzt einmal ordentlich freuen!...

Die finnische Coldwave-Künstlerin Suzi Sabotage veröffentlicht neue Single „Oodi Surulle“ 

Suzi Sabotage`s neue Single "Oodi Surulle" ("Ode To Sorrow") vereint auf unkonventionelle Weise zwei Welten, die...

Corlyx enthüllen ihre vierte Single „Never Love“ feat. Chris Harms/ Lord Of The Lost! 

Das Darkwave-Post-Punk-Duo präsentiert die vierte Single, "Never Love". Der neue Song ist eine Kollaboration für...
- Advertisement -
- Advertisment -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s