Imperative Reaction treffen genau meinen Hörnerv, warum genau kann ich aber gar nicht sagen. Die Musik besteht eigentlich aus bekannten zutaten und dürfte in die Schublade “Futurepop – Electro” ganz gut passen. Die Band geht den auf dem Vorgängeralbum eingeschlagenen Weg weiter und entfernt sich zusehend vom Industrialsound vergangener Tage.

Das Album ist sehr abwechslungsreich und bietet neben treibenden Electrotracks, eine Balade und veu einem Track weibliche Vocals. “Redemption” ist auf jedenfall eine Scheibe die man Futurepop und auch Electrofans ans Herz legen kann. Zumindestens Reinhören ist Plicht!

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
wert[U]ng
78 %