Die neue EP der deutschen Dark-Elektroniker Intent:Outtake trägt den Namen ‘Es ist Krieg’ und handelt vom Irrsinn über Machtkämpfe und Tod. Die Kriegshetzer der Welt sind in den Fokus der beiden Dunkelelektroniker gerückt.

Advertisement

Der Titelsong eröffnet die EP in gewohnter Intent:Outtake Manier, atmosphärisch, melodisch, stampfend und tanzbar. Darüber hinaus gibt es zwei weitere neue Songs auf der EP zu finden, die die Bandbreite des Leipziger Duos eindrucksvoll unter Beweis stellen. ‘Nennt es schizophren’ und ‘Judgement Day’ kommen zwar etwas langsamer, aber nicht weniger kraftvoll durch die Membranen der Lautsprecher. Bastian und Andreas geben sich auch hier sehr sozialkritisch, sprechen aber auch den Kampf im eigenen Kopf an, den so mancher mit sich führt. Neben den neuen Songs sind auf der EP auch weitere Knaller zu finden. So haben Funker Vogt, Darkness on Demand und SynthAttack dem Titelsong ihre eigene Handschrift verpasst und jeweils einen Remix beigesteuert.

Um die EP abzurunden, haben sich Intent:Outtake noch etwas besonderes einfallen lassen. So sind zusätzlich noch drei Liveaufnahmen enthalten, die während der Tour im vergangenen Herbst aufgenommen wurden und die großartige Stimmung der Shows widerspiegeln.

DiscographyTermineWeblinks

Februar 2019

22feb19:0023:30FeaturedHybridize Festival TourHamburg 0 Add to wishlist

23feb19:0023:30Hybridize Festival TourLeipzig 0 Add to wishlist

März 2019

08mär19:0023:30Hybridize Festival TourOberhausen 0 Add to wishlist

09mär19:0023:30Hybridize Festival TourMünchen 0 Add to wishlist

Foto von Intent:Outtake
Kategorien: Bands
Zurück zum Anfang.