Donnerstag, Januar 20, 2022

Janosch Moldau`s „Sense For God“

-

1.0 Musik1.1 NewsJanosch Moldau`s "Sense For God"

Mit “Sense for God“ wagt sich das L’enfant Terrible des Synthpop (Gothic Magazine), nach der Veröffentlichung des erfolgreichen Longplayers Host, erneut mit einer melancholischen Tiefsee-Single an die Oberfläche.

Die erste Single-Auskopplung „Broken Shoulder“ landete direkt in den Top 50 der deutschen iTunes-Charts und auf Platz 2 der iTunes Singles in Rumänien. Das Musikvideo zur Single wurde bereits auf MTV vorgestellt. Auf der neuen streng limitierten Special Single (Cardboard-Sleeve) befinden sich auch vier weitere Remixes, auf denen Janosch Moldau selbst das neue Werk bis aufs Mark zerhackt und recycelt. Die Badesaison kann beginnen.

Die Single „Sense For God“ wird im Juli/August 2020 veröffentlicht.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

13th Angel`s „Omens“

Nach einigen Online- und Eigenveröffentlichungen hat sich die amerikanische Dark-Electro-Band 13th Angel mit Advoxya...

J:Dead`s „Vision Of Time“

„Vision of time“ lautet der Titel der neuen J:Dead EP, welche am 18. Februar...

Angry Pete: Debütalbum

Misanthrope ist das erste Album von Angry Pete, einem deutschen Synth-Pop-Künstler, der Synth-Wave- und...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X