Kirlian Camera`s ‚The 8th President‘

-

1.0 Musik1.1 NewsKirlian Camera`s 'The 8th President'
1.0 Musik1.1 NewsKirlian Camera`s 'The 8th President'

Kirlian Camera präsentieren mit der Single ‚The 8th President‘ den ersten akustischen Appetithappen aus ihrem kommenden Doppelalbum „Cold Pills“. Die subversiven Italiener bleiben ihrem Kurs der melancholischen Elektronik wie auf dem hochgelobten letzten Album „Hologram Moon“ treu.

Das akribische Songwriting und das markante Arrangement der Single zeigen elegant, wie das Duo sein musikalisches Handwerk mit dem Erfahrungsschatz von mehr als 30 Jahren beherrscht.

Der Titeltrack der Single ‚The 8th President‘ deutet aber auch einen leichten Richtungswechsel von Kirlian Camera an: Elena Alice Fossis schwebende Vocals schweben mit fesselnder Leichtigkeit über einem wogenden Abgrund aus düsterer Elektronik.

„Mit ‚Cold Pills‘ haben wir unser bisher dunkelstes Album geschaffen“, versprechen Angelo Bergamini und Elena Alice Fossi. The 8th President‘ ist der erste unumstößliche Beweis für diese Aussage.

„The 8th President“ erscheint am 26.03.2021. Vorbestellungen sind ab sofort möglich.
Die Single wird als black and grey, four-sided Digipak CD und als 12″ Vinyl Single (limited 300 black und 200 gold coloured copies) veröffentlicht. 

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Zweite Solitary Experiments Single aus dem kommenden Album.

Lasst Euch entführen ins Wunderland! Die Berliner Electro-Helden Solitary Experiments krendenzen uns mit ihrer...

Dekad präsentieren erstes Album nach 7 Jahren Pause

Machen Sie sich bereit für einen One-Way-Trip ins Ungewisse, auf den uns Dekad mit...

Matt Heart veröffentlicht Rotersand Rework Single

Der britische Industrial-, Dark-Alternative- und Elektronik-Künstler Matt Heart liefert den ersten Rremix-Track seit...

Tyske Ludder meets J:Dead

EBM ist zurück, sagen manche, eigentlich war er nie weg. Hol dir einen Nachschlag...
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X