Knight$ – What’s your Poison

0
3

Welcome to the 80´s. Die 80er Jahre und ihre Musik sind allgegenwärtig. Man muss sich nur mal anschauen wie viele „80er Jahre Partys“ Land auf Land ab veranstaltet werden. Es verwundert daher nicht dass es immer wieder Bands gibt, die so klingen als würden sie aus den 80er Jahren stammen, es defacto aber nicht tun. Scarlet Soho sind so eine Band, die jedoch die 80er Jahre versuchen in die Gegenwart zu bringen. Deren Frontmann James Knights wollte aber anscheinend ein wenig mehr. Noch mehr Retro! Noch mehr reines 80er Feeling.

Das Project „Knight$“ war geboren. Purer 80er Syntpop ohne weitere Zutaten. Präsentiert wird das Ganze in 4 Häppchen. „What’s your Poison“, der Titelsong kommt am besten mit dem dazu passenden Video zur Geltung. Ein wenig Selbstironie ist da schon dabei. Track Nummero Zwo „So Cold“ macht ein wenig langsamer, bevor mit „What We Leave Behind“ der Sound eindeutig sich zur Tanzfläche orientiert. Mit dem abschließenden 4ten Song, der in Zusammenarbeit mit Synthwave-Artist Maethelvin entstanden ist, nähert man sich dem Italo Disco Sound der 80er an. Allen 4 Songs ist gemeinsam, dass es keinen erkennbaren Qualitätsabfall gibt und das Ziel, eine EP mit neuen Songs im Stile der 80er zu erschaffen, vollständig aufgeht.

Würde man einen dieser Songs auf eine Compilation „Best off 80`s“ packen, würde er gar nicht auffallen. Eventuell würde sich der ein oder andere sogar sicher sein, damals die Vinyl Single gehabt zu haben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here