Les Anges De La Nuit – Trois Points De Suture

-

Start1.0 Musik1.1 NewsLes Anges De La Nuit – Trois Points De Suture

Die neue EP von Les Anges De La Nuit trägt den Titel „Trois Points De Suture“ und wurde am 12. Juni 2020 über Echozone veröffentlicht.

Die Single besteht aus dem Titelsong „Trois Points de Suture“ vom Album „The Witch“ sowie verschiedenen Remixen: drei Remixe des Stücks „Trois Points de Suture“ von Virtual Society, People Theater und Ideophobia, eine zusätzliche Remix-Version des Songs „Ma Folie“ von Fredd B & Akimcolor (Kossa Remix) und eine neue Version von „Master and Servant“ mit dem Titel „The Whip Mix“.

„Trois Points de Suture“, was auf Deutsch „Drei Stiche“ heißt, handelt vom Schmerz und den Folgen, die sich aus zwischenmenschlichen Beziehungen ergeben. Der Song führt uns durch die Komplexität dieser Interaktionen.
Der Originalsong wurde von Richard Abdeni geschrieben und produziert und von Alex Dalliance gemastert.
„Trois Points de Suture“ wird zusammen mit einem offiziellen Videoclip veröffentlicht. Regie führte Adolfo Bacigalupo.

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Kiberspassk veröffentlichen vierte Single „Smorodina“ aus ihrem kommenden Album!

Kiberspassk veröffentlichen den vierten Song aus ihrem zweiten Studioalbum, welches bei Out Of Line erscheinen...

Dimensionsbrecher by Andreas Davids & Sven Phalanx

Die musikalischen Vielflieger Andreas Davids und Sven Phalanx sind zurück und wieder im Heimathafen...

Am 30. September erscheint „Apart“, das neue Album des Darkwave/Synth-Goth-Projekts Elezoria

"Apart" folgt auf Elezorias hochgelobtes Debütalbum "Astray" aus dem Jahr 2017. Es enthält 10...

Straight Towards Debüt EP

„Legacy“ ist das musikalische Vermächtnis der bewegten Werdegänge von Thomas Rückert und Stephan Schulz,...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X