Letten 94`s Empty Landscapes als CD

-

1.0 Musik1.1 NewsLetten 94`s Empty Landscapes als CD

Das Label, Cold Transmission Music, muss einen guten Grund haben, zum ersten Mal überhaupt eine physische MCD (in einer Papphülle) zu veröffentlichen… „Empty Landscapes“ ist das absolute Debüt für Letten 94, und wenn man sich die hohe Qualität dieser Veröffentlichung anhört, bekommt man das Gefühl, dass eine – offen gesagt recht „altmodische“ – Veröffentlichung einer EP mehr als gerechtfertigt war!

Die Songs dieses Projekts sind einfach großartig und dieses Projekt könnte tatsächlich in eine glänzende Zukunft „reisen“!

Zürich, 1994. Am Ufer der Limmat, auf den Gleisen des stillgelegten Bahnhofs Letten, befindet sich die grösste offene Drogenszene Europas in ihrem letzten Jahr. Bundesrätin Ruth Dreifuss besucht das Gelände und trifft Süchtige, die auf dem Boden liegen und sich Heroin spritzen. Von der Kornhausbrücke aus bietet sich ein Bild wie in einer dystopischen Landschaft.

Letten 94, bestehend aus Dolorès und Freddy Van Ballast, ist ein Schweizer Coldwave-Duo, das dieses mentale Bild von Letten und im weiteren Sinne von Europa nach dem Fall der Berliner Mauer als Ausgangspunkt nimmt, um zu versuchen, elektronische Musik zu schaffen, die manchmal aggressiv und synkopisch, manchmal dunkel und mysteriös ist.

Die Gitarre, die die von der Eisenbahn inspirierten Rhythmen von Van Ballast unterstreicht, erinnert an die Post-Punk-Bewegung, während die tiefe und eindringliche Stimme von Dolorès den Hörer auf den eindeutig nihilistischen Ton ihrer Kreationen vorbereitet.

Letten 94 @ Web

facebook.com/letten94
instagram.com/letten94/

Letten 94 Live

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Jetzt deinen Konzertalarm einrichten
Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr, Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Chainreactor`s – Techno Body Device

Die Maschine ist geölt und startbereit – Jens Minor aka Chainreactor meldet sich nach...

Xenturion Prime: Neus Album „Prisma“ kommt im Juni

Das schwedisch-norwegische Duo Xenturion Prime (Bjorn Marius Borg und Hasse Mattsson) ist zweifellos eine...

Susurration veröffentlichen mit «Consensual Noise Content» ein düsteres Gewitter für die Tanzfläche

Hier kommt ein brachialer Elektro-Track für alle dunkle Tanzflächen! «Consensual Noise Content» kombinert die...

Teleskop Debüt EP

"One" ist die erste Mini-CD, die von Progress Productions brandneuem Signing Teleskop veröffentlicht wird....
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X