1.0 Musik1.1 NewsLife on Mars mit erstem Album Vorboten

Life on Mars mit erstem Album Vorboten

-

Nach dem erfolgreichem Debüt Album „CandyPop Monsters“ mit zwei Single Auskopplungen, geht es in die nächste Runde. Life On Mars veröffentlichen den ersten Vorboten „The Infinite Mass Of Art“ des zweiten Albums (2020) als Maxi CD und Download.

Der harmonische Song im Elektropop-Gewand ist nicht nur eine liebevolle „Homage“ an die Kritiker von Life On Mars, sondern auch ein melodienreiches Dankeschön an die Fans guter Musik und lädt auf eine Reise in eine andere Dimension ein. Thorsten hat wie gewohnt zu jeder Single eine B-Seite komponiert und präsentiert seinen ersten politischen Song „They Never Seem To Be Any Use“.

Ein Remix von „The Infinite Mass Of Art“ ist auch dabei, welcher von Stefan Blender (Gründungsmitglied von De/Vision) angefertigt wurde. Für Thorsten war dies ein Herzenswunsch welcher von Stefan erfüllt wurde.

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Datapop`s “Sterne”

Das schwedische Machine-Pop/Minimal-Synth-Projekt Datapop (Anders Wilhelm und Mikael Larsson) meldet sich vier Jahre später...

Dark Mark vs. Skeleton Joe

„Das Projekt heißt Dark Mark vs. Skeleton Joe (DMvsSJ), weil wir beide über die...

Mildreda zum ersten Mal auf CD

Mildreda detonieren auf ihrem physischen Debütalbum in die Dark-Electro-Szene mit 11 massiven Tracks, die...

Neue SoftWave Single

Nachdem SoftWave den bisherigen Höhepunkt ihrer Karriere erreicht hatten, brachte Corona die geplante Tour...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X