Nach dem erfolgreichem Debüt Album „CandyPop Monsters“ mit zwei Single Auskopplungen, geht es in die nächste Runde. Life On Mars veröffentlichen den ersten Vorboten „The Infinite Mass Of Art“ des zweiten Albums (2020) als Maxi CD und Download.

Advertisement

Der harmonische Song im Elektropop-Gewand ist nicht nur eine liebevolle „Homage“ an die Kritiker von Life On Mars, sondern auch ein melodienreiches Dankeschön an die Fans guter Musik und lädt auf eine Reise in eine andere Dimension ein. Thorsten hat wie gewohnt zu jeder Single eine B-Seite komponiert und präsentiert seinen ersten politischen Song „They Never Seem To Be Any Use“.

Ein Remix von „The Infinite Mass Of Art“ ist auch dabei, welcher von Stefan Blender (Gründungsmitglied von De/Vision) angefertigt wurde. Für Thorsten war dies ein Herzenswunsch welcher von Stefan erfüllt wurde.

DiscographyTermineWeblinks

Es sind leider keine Termine in unserer Datenbank

Foto von Life On Mars
Kategorien: Bands
Zurück zum Anfang.