Lifeline International`s Come Together

-

1.0 Musik1.1 NewsLifeline International`s Come Together
1.0 Musik1.1 NewsLifeline International`s Come Together

Was passiert, wenn Mitglieder von Faith No More, Stabbing Westward, Rammstein, The Hardkiss (Ukraine), Revolting Cocks, Filter, Pigface, Agnostic Front, Basement Jaxx, Gravity Kills, The Cassandra Complex, Mesh, blackcarburning, The Joy Thieves, Deathline International, Vaselyne und Black Needle Noise einen Charity-Track machen?

„Come Together“ ist ein Track für die Ewigkeit!

Vor einigen Wochen begann sich vor unseren Augen eine humanitäre Katastrophe von kolossalem Ausmaß zu entfalten. Wie Millionen anderer Menschen auf der ganzen Welt wurden die beiden Freund Chris Connelly und John Fryer, von Wellen des Schocks, der Wut und der tiefen Traurigkeit überwältigt, als sie die schrecklichen Ereignisse in Osteuropa beobachteten.

An dem Tag, an dem die ukrainische Invasion begann, begannen ihre Herzen zu schmerzen, und sie haben seitdem nicht mehr aufgehört. Sie schmerzen für alle, deren Leben und Wohlergehen gefährdet ist: von den Opfern der Bombardierungen, über die Tausenden von russischen Demonstranten, die bereits verhaftet wurden, bis hin zu den Millionen von Vertriebenen und den unerfahrenen russischen Wehrpflichtigen, die als „Kanonenfutter“ in einem Krieg eingesetzt werden, den sie nie wollten.

Aus diesen intensiven Gefühlen wurde eine Idee geboren. Eine Idee, die von Bob Geldofs Live-Aid-Konzerten in den 80er Jahren inspiriert wurde und von dem starken Wunsch genährt wurde, unseren Brüdern und Schwestern in der Ukraine und in Osteuropa aktiv helfen zu können.

Das Endergebnis ist „Come Together (We Will Stop You)“ von Lifeline International; ein Cover von „Come Together“ von den Beatles, mit Auftritten von aktuellen und ehemaligen Mitgliedern von Bands wie Faith No More, Stabbing Westward, Rammstein, Filter, The Hardkiss (Ukraine), Revolting Cocks, Pigface, The Joy Thieves, Agnostic Front, Basement Jaxx, Gravity Kills, The Cassandra Complex, Mesh, blackcarburning, Deathline International, Vaselyne und Black Needle Noise, um Geld und Aufmerksamkeit für die Menschen in der Ukraine und Osteuropa zu sammeln.

Das wichtigstes Ziel für „Come Together (We Will Stop You)“ ist es, den Menschen, die es am meisten brauchen, direkt und schnell zu helfen. Einer der wichtigsten Teile dieses Prozesses ist es, sicherzustellen, dass jeder einzelne Dollar, den eingenommen wird, richtig verwendet wird.

Deshalb beschlossen die Musiker, 100 % der Einnahmen an UNICEF zu spenden. UNICEF ist nicht nur eine Organisation mit langer Tradition, die die Menschen bereits kennen und der sie vertrauen, sondern sie ist auch für ihre Transparenz in Bezug auf die Gelder, die durch ihre Organisation fließen, bekannt.

Dabei war es auch wichtig, die Aktion erschwinglich zu halten, daher beträgt die Mindestspende nur 1 $. Aber weil die Sache so wichtig ist, ermutigen wir jeden, so viel zu spenden, wie er kann.

Jetzt gibt es nur noch eines zu tun, HELFEN!

Helfen ist so einfach wie auf Bandcamp zu gehen und eure Kopie von „Come Together (We Will Stop You)“ zu kaufen.

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Sea Of Sin melden sich wieder zurück

Das Warten hat ein Ende! Nach ereignisreichen und überaus produktiven 3 1⁄2 Jahren im...

Kiberspassk veröffentlichen neue Single „Daleko“

Kiberspassk haben einen weiteren Track aus ihrem zweiten Studioalbum veröffentlicht, das bei Out Of Line...

Living Signs Debütsingle

„Das Leben ist ein gefährliches Spiel und endet immer tödlich.“ (Markus Obscurus) Jeder Mensch hat...

Emerald – das mit Spannung erwartete vierte Album von Alienare kommt 2023

Auch der neue Longplayer des Synthpopduos nimmt seine Hörer mit auf eine (musikalische) Reise....
- Advertisement -
- Advertisement -

Unterstützen

Mehr Menschen als jemals zuvor lesen das Uselinks Magazin, aber die Werbeeinnahmen gehen rapide auf nahezu 0 zurück und die Kosten steigen. Da wir auf keinen Fall das privat finanzierte Magazin hinter einer Paywall oder ähnlichem verstecken möchten, freuen wir uns über jegliche Unterstützung. Die Spenden werden sicher über Paypal abgewickelt und gehen zu 100% in den Erhalt und Ausbau des Magazins.

Das könnte dich auch interessieren
Für dich ausgesucht

Neue Klänge
Aktuelle VÖ`s

X
X