Donnerstag, September 23, 2021

Lighthouse In Darkness Debüt

-

1.0 MusikLighthouse In Darkness Debüt

Am 22. Februar 2019 erscheint das Debütalbum „The Melancholy Movies“ von Lighthouse In Darkness via Winter Solitude Productions. Es ist das gemeinsame Projekt von Sängerin Helen Vogt und dem Songwriter/Produzenten Sascha Blach. Helen Vogt war jahrelang Frontfrau der deutschen Gothic-Metal-Band Flowing Tears, die nicht zuletzt wegen ihrer charismatischen Stimme international Erfolge feierte. Sascha Blach hat über die Jahre mit Bands wie Eden Weint Im Grab, Aethernaeum, The Halo Trees, Despairation oder Transit Poetry zahlreiche eklektische Alben zwischen Metal, Gothic und Rock veröffentlicht.

Zusammen kreierten die beiden ein durchwegs filmisches Album, das Elemente aus Trip-Hop, Electronica und Soundtracks zu einem ganz eigenen Sound vereint, der sehnsüchtig, gefühlvoll und nostalgisch zugleich klingt. Angesprochen fühlen dürfen sich Hörer von Massive Attack, Portishead, Goldfrapp, Dead Can Dance, Lana Del Rey oder Woodkid. Die Digi-CD ist ab sofort über den Webshop von www.wintersolitude.de vorbestellbar und enthält im Vergleich zur Digitalversion, die via Spotify, Amazon, iTunes und Bandcamp erhältlich sein wird, 3 exklusive Bonus-Tracks.

Jüngst ist mit „Monochromatic Memories“ ein weiterer Song vorab veröffentlicht worden, nachdem die ersten beiden online vorgestellten Stücke „Oceanbliss“ und „Photography Of A Ghost“ schon viel Zuspruch erhielten.

Monochromatic Memories

We'd like to present another song from our upcoming debut album "The Melancholy Movies", to be released February 22nd 2019. Pre-order your copy at wintersolitude.de Shop now and let us know your thoughts about the music! 😉

Gepostet von Lighthouse in Darkness am Dienstag, 29. Januar 2019

Teile diesen Beitrag

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Iris verkünden das Ende

Das US-amerikanische Synthie-Pop-Duo Iris hat bekannt gegeben, dass es sich aufgrund persönlicher Differenzen auflösen...

Alienare`s Wunder dieser Welt

Alienare haben in ihrem ersten komplett deutschsprachigen Song Wunder dieser Welt eine ganz besondere...

COP international präsentiert: Broken Hearts and Robot Parts III

Nichts kann uns aufhalten, wenn wir uns gegenseitig aufrichten! Die "Broken Hearts and Robot Parts"...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X