Lucifer’s Aid – Reconstruction / Limited Edition

Carl Nilsson alias Lucifer’s Aid hat sich im letzten Jahr schnell zu einer der stärksten neuen Kräfte in der EBM/Industrial-Szene entwickelt. Mit Auftritten auf allen großen Festivals wie dem Wave Gotik Treffen, NCN, Amphi- Festival, E-tropolis, Electronic Winter und Progress13, um nur einige wenige zu nennen, konnte sich Carl einen Namen in der Szene machen.

Wenn er jetzt mit der Special-CD “Reconstruction” zurückkehrt, wird es mit einer solchen unaufhaltbaren Kraft geschehen, dass ALLE alternativen Tanzflächen auf der ganzen Welt einfach kochen werden. Straight, Hard und Club orientierte Versionen einiger, seiner bereits jetzt klassischen Tracks wie “Deep Inside”, “Future Mess” und “Unfollow Me” gemischt mit brandneuen Tracks.

Es ist mit Sicherheit eine der besten Hard-Electronic-Veröffentlichungen, die es seit langem in den nordischen Ländern gab. Ein neues Kapitel im harten tanzbaren, rhythmischen Industrial EBM vermischt das kalte raue Gefühl von Acts wie The Klinik, Dive und Front 242 auf ein neues Level 2018.

Newsletter? Anmelden
Jede Woche alle News

Latest News

Neue SoftWave Single

Nachdem SoftWave den bisherigen Höhepunkt ihrer Karriere erreicht hatten, brachte Corona die geplante Tour...

Datapop`s “Sterne”

Das schwedische Machine-Pop/Minimal-Synth-Projekt Datapop (Anders Wilhelm und Mikael Larsson) meldet sich vier Jahre später...

Mildreda zum ersten Mal auf CD

Mildreda detonieren auf ihrem physischen Debütalbum in die Dark-Electro-Szene mit 11 massiven Tracks, die...

Dark Mark vs. Skeleton Joe

„Das Projekt heißt Dark Mark vs. Skeleton Joe (DMvsSJ), weil wir beide über die...
- Advertisement -
- Advertisement -

Das könnte dich auch interessierenRelated
Für dich ausgesucht

X
X